Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

8x4+4 oder 9x4?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von *Eva*, 13. April 2018.

  1. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    27.338
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Guten Morgen zusammen! Mir sind die Vor- und Nachteile der beiden Legearten der großen Tafel nicht klar. Gibt es im Sammelthread Hinweise darauf? Oder ist das reine Geschmacksache?
     
  2. petrov

    petrov Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.120
    Ort:
    Venlo Holland
    Ich lege seit 25 jahre 4 x 9 miit personen\signal karte.
    Gefallt mir am allerbesten.
     
    *Eva* und flimm gefällt das.
  3. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.245
    ich komme besser mit 8x4+4 klar,

    ich weiss nicht ob es da Vor-oder Nachteile gibt,

    die letzten vier karten sind fuer mich eh immer Zukunft, egal welches blatt,
     
    Degna1 und *Eva* gefällt das.
  4. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    4.810
    Guten Morgen @catlady5!

    Ich hatte vor einiger Zeit mal in einem anderen Thread, in dem ebenfalls diese Frage gestellt wurde, einige Gedanken zusammengetragen, die ich nachfolgend gerne noch einmal wiederhole:

    Auf folgender Internetseite:

    http://www.viversum.de/online-magazin/grosse-tafel

    heißt es hierzu z. B. wörtlich:

    “Bei der 4x9 Auslegeversion platzieren Sie wieder vier Reihen, jedoch mit jeweils neun Karten. Bei dieser Variante bildet sich ein gleichförmiges Rechteck. Viele Kartenleger bevorzugen aufgrund der Symmetrie die 9er-Legung für die Große Tafel, da sich die Deutungsstränge harmonischer in das Gebilde einfügen.

    Die 8-er Legung hat ihre Vorteile in den vier Karten der fünften Reihe, denn sie bieten Ihnen die Möglichkeit, auch den Positionen außerhalb des Kartengefüges bestimmte Aufgaben zuzuweisen. Wenn Sie mit dem Lenormand die Große Tafel legen, hat die 8er-Version den Vorteil in der zentralen Positionierung der Hauptpersonen „Dame“ und „Herr“ (28 und 29).“

    Zur grundsätzlichen Frage, warum einige Kartenleger/innen überhaupt von der einen Variante zur anderen Variante umlegen, hat sich im hiesigen Lenormandforum in folgendem Thread

    https://www.esoterikforum.at/threads/lenormand-karten-allgemein-die-grosse-tafel.21301/


    seinerzeit mal das Forumsmitglied namens “dmfmillion“ wie folgt wörtlich geäußert:

    “Der Unterschied zwischen 4x8+4 und 4x9 ist die Sichtweise.
    Beispiel: Nimm einern Apfel und betrachte ihn aus einer Perspektive - drehe in um 180° - du hast dann ein anderes Bild des Apfels - aber es immer noch der derselbe Apfel. Das ist der Unterschied zu den beiden Legearten . Du kannst also auch umlegen vom einen System ins andere.“

    Ich persönlich vergleiche es gerne mit folgendem anschaulichen Bild und drücke es mit meinen eigenen Worten gerne wie folgt aus:

    Stelle Dir die große Tafel im bildlich-übertragenen Sinn mal wie ein großes Haus mit vielen Etagen, Dach und Keller vor, wobei auf jeder Hausebene zugleich eine Vielzahl von Fenster sind, aus denen Du heraus schauen kannst.

    Je nachdem, aus welchem Fenster auf welcher Hausebene und auf welcher Hausseite Du heraus schaust, befindest Du Dich zwar nach wie vor in demselben Haus, hast also nicht Deinen grundsätzlichen Bodenstandort verändert, gleichwohl ändert sich der Blickwinkel und die Perspektive auf das, was Du siehst, wenn Du aus den verschieden hohen oder aus den auf einer anderen Hausseite liegenden Fenstern heraus blickst.

    Der Rundgang im gesamten Haus mit einem vollständigen Blick aus allen Seitenfenstern auf allen Hausebenen lässt Dich jedoch wesentlich mehr im Außen erkennen, als wenn Du nur aus den Fenstern auf einer einzigen Hausseite schaust.

    Liebe Grüße
     
    Nicole295, SPIRIT1964, Degna1 und 2 anderen gefällt das.
  5. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    27.338
    Ort:
    Niederösterreich
    Super Informationen, danke!:)
     
    Tugendengel gefällt das.
  6. Adler1976

    Adler1976 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2015
    Beiträge:
    313
    Werbung:
    Ich denke auch das es "Geschmackssache" ist. Ich persönlich komme aber mit der 8x4 + 4 Legung esser zurecht, warum auch immer.
     
  7. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    3.568
    @catlady5 hatte auch mal diese Frage gestellt und einen Thread dazu eröffnet.

    Nachfolgend eine Antwort von dmfmillion dazu, seinerzeit an mich. Da er von @Tugendengel hier genannt wurde, fiel es mir eben wieder ein.
    Simmt eigentlich, schon seit ewigen Zeiten nichts mehr von ihm hier gelesen. Tugendengel weißt du vielleicht weshalb oder wo er geblieben ist?

     
    Tugendengel und *Eva* gefällt das.
  8. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    27.338
    Ort:
    Niederösterreich
    Und wie legen es die meisten Leute falsch?
     
  9. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.245
    ich habs auch nicht verstanden,
    immerhin gibt es ja karten mit Quersumme 9, zb die 9,18,27,36
     
    Maleficent und Tugendengel gefällt das.
  10. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.245
    Werbung:
    die 9er ist leicht zu betrachten,
    jeweils ist die senkrechte die karten der Quersummen, also von 1-9.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden