Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

2018 numerologisch betrachtet

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von Myrthel, 4. Januar 2018.

  1. Myrthel

    Myrthel Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    172
    Werbung:
    Hallo,

    hat sich schon jemand über die 2018 aus numerologischer Sicht Gedanken gemacht?

    Vielleicht mag ja jemand was dazu sagen.

    Danke!
     
  2. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    21.215
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Das jahr 2018 numerlogisch gedeutet: 2+1+8 = 11.

    Das Elf ist ein sogenannter Meisterzahl und hat viel Kraft (Sieh auch die Tarotkarte 11). Wenn wir das Numerologisch betrachten könnte es vile Positives bedeuten ... aber auch Hochmut kommt vor dem Fall...

    Wir können gespannt sein was und das Jahr bringt?

    Shimon
     
    Myrthel und Emillia gefällt das.
  3. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.771
    Ort:
    Thüringen
    Die Quersumme sagt etwas über die *allgemeinen* Bedingungen aus. Menschen, Institutionen, Länder etc. mit der entsprechend assoziierten Zahl sind mehr oder weniger, positiv oder negativ betroffen.
     
    Myrthel gefällt das.
  4. Myrthel

    Myrthel Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    172
    Versteh ich nicht. Betroffen wovon?
     
  5. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.771
    Ort:
    Thüringen
    Werbung:
    Von den Einflüssen, welche sich als die jeweilige Zahl ausdrücken. Das ist zumindest die Theorie, welche ich in Numerologie und Arithmantik verwende. Es gibt eine Vielzahl kosmischer Einflüsse auf die Erde, Natur, unser Leben. Diese zeigen sich in einigen ihrer Ausprägungen für den Menschen sichtbar und wurden/werden entsprechend analysiert - wie beispielsweise auch in den verschiedenen astrologischen Systemen. Die numerologischen Einflüsse überschneiden sich zumindest teilweise mit den astrologischen (und auch Kartenleger, Hellseher etc. sollten einen "Zipfel" erhaschen können), weil das alles Teil eines großen Gesamtbilds ist. Das können wir nur normalerweise nie vollständig erfassen. Die Einflüsse der 2 zeigen sich global, aber nun insbesondere bei Menschen mit dieser Geburts- oder Schicksahlszahl, Ländern mit der Namenszahl etc. Gleiches gilt, wenn die entsprechende Entität eine mit der 2 assoziierte Zahl hat - beispielsweise die 1. Dann übt die 2 einen sekundären Einfluss aus, welcher positiv oder negativ sein kann. Auch numerologisch kann man dann individuell zumindest grob sagen, ob ein Jahr eine positive oder negative Tendenz haben wird.
     
    Myrthel gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden