1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.
Color
Background color
Background image
Border Color
Font Type
Font Size
  1. Je mehr wir in innerer Unordnung sind, desto mehr geht unsere klare Selbstbestimmung verloren.

    Eleni, Eva-Maria
  2. Wenn die Seele etwas erfahren möchte,
    dann wirft sie ein Bild der Erfahrung vor sich nach außen und tritt in ihr eigenes Bild ein.

    Meister Eckhart

    (1260 - 1327), deutscher Mystiker und Provinzial der Dominikaner, starb unter der Anklage der Ketzerei
    brazos, Hiltrud, Venus083 und 6 anderen gefällt das.
  3. Wir werden einsam geboren, leben einsam und sterben einsam.
    Denn wir sind EINS.
    Nur durch Liebe und Freundschaft erschaffen wir die Illusion, nicht einsam zu sein.
  4. Gib jenen die du liebst:

    Flügel um zu fliegen,
    Wurzeln um zurückzukehren
    und Gründe um zu bleiben.
  5. Es ist nur dann wahre Liebe, wenn du nicht weißt warum.


    Zu lieben bedeutet, einen Menschen genau so zu akzeptieren wie er ist. Ohne ihn zu beurteilen und ohne eine Gegenleistung zu erwarten.


    Ich liebe dich, WENN...
    Ich liebe dich nicht mehr, WEIL...
    Das ist nicht wirklich Liebe. Wahre Liebe ist bedingungslos.


    Du liebst nur richtig, wenn sich die Person die du liebst, völlig frei fühlt.


    Liebe ist...
    ... wenn du glücklich bist weil SIE glücklich ist.


    Wo Ärger und Groll ist, gibt es keine wahre Liebe. Verzeihe alles und jedem, dann gibt es auch keinen Ärger und keinen Groll mehr.


    Du kannst niemanden anderen lieben, bevor du dich nicht selbst liebst.


    Vergib dir selbst. Erkenne dass du wertvoll bist. Begreife dass du grenzenlos bist. Dann kommst du in die Selbstliebe.


    Wenn du bereit bist für die allergrößte Liebe, dann lade deinen Seelenpartner in dein Leben ein. #twinsoul
  6. Loslassen bedeutet nicht loswerden.

    Loslassen bedeutet, dass man sie sein lässt wie sie sein wollen.
    The Crow, ashing, the_pilgrim und 3 anderen gefällt das.
  7. Es gibt Menschen die einfach faszinierend sind, ohne dass man es begründen kann und obwohl man sie kaum kennt.
    kleeverliebt, Miramoni und laluneebelle gefällt das.