Energeia 20. März 2010
Hallo,

"Ein entspanntes Sexualleben ist eine Grundlage zum Glück eines jeden Menschen."

ja, eine mögliche Grundlage. Eine weitere mögliche Grundlage ist Meditation :)

Es wird Zeit, die kritische Theorie Marcuses (Sexualität) und z.B. Wilbers Spiralen zu vereinen.

Liebe Grüße,
Energeia