Iakchus 21. Juli 2014
Energie kann schnell verausgabt werden, eben weil Ängste und Sorgen eine Gefühlsqualität bedeuten, die unsere ganze Bewusstseinsenergie (die AURA ist ein Feld von Energien) durchdringt, und es schmackhaft für Dunkelwesen macht. Weil unsere Energie, die sie fressen wollen, dann nicht mehr dem klaren Schein des Lichtes zugehört, das eine Energie der Freude und disziplinierten, gradlinigen Ausrichtung besitzt.
Es gibt keine bedeutsamere Wahrheit als diese, nur weiss es keiner, weil es so selten beschrieben wird, dass Dunkelwesen sich von unserer Energie nähren, besonders oder eigentlich nur dann, wenn wir Angst oder (nicht freundliche) Macht von anderen über uns spüren.

Castaneda hat davon berichtet, in DAS WIRKEN DER UNENDLICHKEIT. Mir wurden seine Aussagen bestätigt durch meine Kontakte zu Engeln .