1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Michael Jackson: Quecksilbervergiftung!

Eintrag von Iakchus im Blog Der Aufstieg der Erde und des Lebens. Ansichten: 129

M.J. klage über Muskelschmerzen. Er hat offenbar eine Salbe mit Quecksilber in seiner frühen Zeit auf seine Haut aufgetragen. Vielleicht auch regelmässig. Als Bleichmittel. Manche sagen, zur Behandlung einer Krankheit (Weissfleckenkrankheit).

http://www.jackson.ch/html/medien.html

Es kann auch Phenol gewesen sein, das ähnlich gefährlich ist. Aber die Hinweise seines Lebens (bzw. seiner Probleme) sagen mir, dass es Quecksilber war.

Er litt unter Schwächeanfälle bei harten Tourneen. Er bekam von seinem letzten Arzt gewisse Medizin an der er verstarb (eigentlich an Herzschwäche). Quecksilber verursacht nicht nur Muskelschwäche sondern auch Herzprobleme.
Statt dem Arzt zu verklagen, sollte man die Firmen verklagen, die Quecksilbersalben verkaufen.
Zumindest hätte er den Hinweis erhalten sollen, beizeiten zu entgiften.
Der toxikologische Befund nach seiner Autopsie wurde leider nie veröffentlicht.

Earth Song:
https://www.youtube.com/watch?v=FR8pPFTjxXM
You need to be logged in to comment