1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gott spricht zu den Menschen

Eintrag von flu512 im Blog flu512's blog. Ansichten: 55

Gott spricht zu den Menschen, zu jedem auf eine andere Weise. Gott ist derjenige, der sich erkennen lässt, nicht jener, der diktiert oder vorschreibt, an ein fix vorgegebenes Buch zu glauben. Gott ist nicht jemand, der Angst macht, sondern der Mut und Vertrauen schenkt. Er möchte, dass jeder ins Reich Gottes gelangt, dass hier, konkret in dieser Welt beginnt, nicht erst irgendwann nach dem Tod. Wer sagt, dass das Reich Gottes erst im Himmel oder nach dem Tod beginnt, der oder die lügt. Gott ist ungeschlechtlich, weder weiblich noch männlich. Gott hat sich in vielen Gestalten gezeigt, so auch in Jesus Christus, direkt und persönlich. Die Geschichten, die durch seine Erscheinung entstanden sind, sind menschliche Geschichten und Schriften. Es gibt keine von Gott diktierte Schriften. Wer das behauptet hat sich selbst getäuscht oder wird in die Irre geführt.
You need to be logged in to comment