Solis 26. Januar 2018
A denkt weltlich, B hingegen paradox und kommt so dem Göttlichen näher.