1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Die Wissenschaft hat festgestellt …

Eintrag von AlphaOmega71 im Blog AlphaOmega71's blog. Ansichten: 109

"Die Wissenschaft von heute ist der Irrtum von morgen."

Viele Menschen, die ihr Wissen untermauern wollen, argumentieren mit dem Totschlag-Argument, dass der Sachverhalt, um den es geht, "wissenschaftlich erwiesen" ist.

Seit wann ist Wissenschaft GOTT?!

Haben wir nicht alle von genügend Beispielen gehört, wo die Wissenschaft sich geirrt hat oder wo sich Ergebnisse widerlegen?

I.d.R. untersucht die Wissenschaft einen isolieren Sachverhalt. Das alleine macht sie m.E. unglaubwürdig, denn alles bedingt sich und steht in Zusammenhang mit allem. Somit ist es, als würde man ein Zahnrad aus einem Uhrwerk isoliert untersuchen und auf die Funktionsweise des gesamten Uhrwerks schließen.

Wir alle können Wissenschaftler sein, so dass wir auf die "Wissenschaft" gar nicht angewiesen sind.
Wir alle besitzen Intuition und "innere Weisheit"; wir sind mit dem kosmischen Wissen verbunden.

Ich war immer eine "Fragende" und habe Antworten erhalten: Immer!
Nicht immer sofort, manche Antworten haben Jahre auf sich warten lassen, aber sie kamen, wenn ich die entsprechende Frage gestellt habe …
Die Antworten kamen aus allen Quellen, genau genommen, habe ich die Antworten durch meine Fragen "angezogen".

Und wenn die Antworten kamen, fühlte ich die wahrhaftige Erkenntnis und wusste, dass diese Antwort die Wahrheit oder Wirklichkeit ist.
Und diesen Antworten kann man vertrauen, mehr als jeder Wissenschaft … man fühlt, wenn etwas wahr ist …
Comments are disabled for this entry
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden