1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Vielfalt der Wahrnehmung

Eintrag von JustInForAll im Blog JustInForAll's blog. Ansichten: 121

Wie viele Menschen sind in der Lage, die Welt und sich selbst mal aus einer ganz anderen Perspektive wahrzunehmen?

Overboard – Ein Goldfisch fällt ins Wasser
ist ein Film, der auf eine großartige Art genau das zum Ausdruck bringt.

Gegen Ende des Films sagt der Butler Andrew zu Joanna: Die Menschen laufen mit einer Scheuklappe durchs Leben. Wie viele Menschen bekommen die Möglichkeit, mal ein ganz anderes Leben kennen zu lernen? Was sie mit dieser Erkenntnis anfangen, ist ihnen überlassen.

Wie viele Menschen bekommen im Leben schon die Möglichkeit, das Leben und ihre Rollen darin, mal aus einer ganz anderen Perspektive zu betrachten?

Das Leben, die Persönlichkeit und die Rolle der Persönlichkeit im Leben wird dem Menschen von Geburt an antrainiert. Er identifiziert sich mit dieser Rolle und diesem Leben und kann daraus nur sehr schwer ausbrechen.
Was es bedeutet, ein ganz anderer Mensch in einem ganz anderen Leben und mit einer ganz anderen Rolle zu sein, ist ihm sehr schwer zugänglich.

In diesem Film: Overboard – Ein Goldfisch fällt ins Wasser
verliert die Hauptdarstellerin Joanna ihr Gedächtnis und ihr wird von einem Mann namens Dean einsuggeriert, sie sei seine Frau und die Mutter seiner 4 Kinder.
Sie erlebt anfangs das Leben dieser 5 Menschen wie die Hölle, in die sie als ein ganz anderer Mensch Würze und Liebe einbringt.

Durch ihre neue Erkenntnis verändert sie sowohl sich selbst, ihr Leben und das ihres Umfelds.

Ein wirklich ganz wundervoller Film mit einer sehr tiefsinnigen Aussage für jeden, der die Kernaussage versteht.
Goldie Hawn spielt ihre Rolle als Joanna/Annie darin sehr leidenschaftlich und gut. Eine wirklich sehr große Schauspielerin. :blume:

Muss der Mensch erst unter Amnesie leiden, um fernab der Rolle, die er in seinem eigenen Film spielt, mal ein ganz anderer zu sein?
Zu wissen, was es heisst, der Beobachter der Rollen zu sein........die sich....je nach Film und Szene ändern können..............sobald die Identifikation mit einer Rolle abfällt.................

LG
Justi
You need to be logged in to comment