1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die stille Schönheit

Eintrag von JustInForAll im Blog JustInForAll's blog. Ansichten: 113

In diesem Augenblick fühle ich die Natur.
Sie ist so frisch, lebendig und weit.
Sie ist.......sie fühlt sich gut an.

Ich löse mich von der Welt,
gehe auf Abstand,
betrachte alles von aussen,
fühle mich wie Lebendigkeit pur.

Von aussen sieht alles ganz wundervoll aus.

Ich kann nachvollziehen,
warum die ersten Astronauten so begeistert waren,
als sie die Erdoberfläche verliessen
und diese stille Schönheit von aussen
....erstaunt und hin und her gerissen,
gerührt und voller Liebe betrachteten.
Dabei sahen sie auf eine Information,
nur ist die ein wenig näher an der Wahrheit,
an der stillen inneren Schönheit gewesen.
Denn....betrachtet man die Natur von aussen,
in all ihrer stillen Schönheit,
so kann man nicht anders
...als sie zu lieben.

Stille Schönheit erzeugt Liebe
und der Geist der Natur,
den wir als verdichtete Energie in Form von Materie wahrnehmen,
ist eine stille Schönheit.

Information und Energie

Die Energie ist still und schön.
Die Information hingegen täuscht über diese Schönheit hinweg
und wir nehmen eine Welt voller Sorgen und Leid wahr
oder ein Leben in Harmonie
.....je nach dem,
welche Information auf welch andere trifft.

Informationen sind Bilder, Schablonen,
die wir über die Energie legen.
Nur sie allein sind in der Lage,
diese stille Schönheit zu verzerren.
Das tun sie nicht in Wahrheit,
sondern nur als Erscheinung,
welche mit der Zeit verblasst,
wie jede Information verblasst
.....durch Vergessen.

Vergessen wir eine Information,
so verliert sie an Form.
Ihr Bild wird blass,
so wie ein Mensch altert,
ein Baum stirbt
und Mauern fallen.

Information ist vergänglich.
Sie ist die Illusion,
die die Wahrheit darunter verdeckt.

So verlasse ich die Welt
und gehe auf Abstand
und sehe eine stille Schönheit,
verdeckt mit Informationen,
die verblassen.


You need to be logged in to comment