1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

antichrist

Eintrag von Lucia im Blog Lucia's. Ansichten: 171

man ist ja von lars von trier einiges gewöhnt. war hospital noch eine tolle geistergeschichte, ist man mit dogville schon recht verstört worden und auch seine anderen werke waren bis dato nicht einfach zu verdauen.
nun scheint er mit antichrist ordentlichst zugeschlagen haben - sex, gewalt und böse frauen(hexen). werds mir auf jedenfall angucken.
nur - das ganze ist ein film, und so werd ich ihn auch sehen.
was aber scheinbar nicht so üblich ist, liest man den kommentar eines "intellektuellen" wie daniel kehlmann. der sagt nach diesem film: "„Was, wenn die Hexenverbrennungen berechtigt waren? Wenn es den Teufel gibt und wenn böse Frauen existieren, die mit ihm im Bunde sind?“
solche lautäußerungen - anders kann man das ja wohl kaum bezeichnen - liegen meines erachtens dichter am "uga uga" eines höhlenaffen, als an intelligenten äußerungen von denkenden menschen.

lars von trier gab dem spiegel auch ein interview zu antichrist.
"ich muss mit angst leben"

"KulturSPIEGEL: Auffallend sind einige Tiere, darunter ein bedrohlicher Fuchs, der plötzlich spricht.

von Trier: Das ist eine unangenehme Figur. Ich habe früher mal schamanische Reisen unternommen, bei denen man tief in seine Seelenwelt eintauchen soll. Schon damals sind mir diese ganzen Tiere begegnet. Wie drückt es der sprechende Fuchs in "Antichrist" so treffend aus? "Chaos regiert." Ich denke, das sind die wahrhaftigsten Worte, die ein Fuchs so von sich geben kann."

dieses zitat hab ich natürlich ausgewählt, weil darin schamanisches reisen erwähnt wird.
wer wär da jetzt drauf gekommen? *ggg*
You need to be logged in to comment