1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

zwischen Noah und Jung.

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von heugelischeEnte, 11. April 2014.

  1. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.061
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    Werbung:
    Geben wir Jung eine Arche, eine metabolische, also mit seinem Wissen, Erkenntnissen und Büchern, könnten wir somit ebenso durch die Zeit gleiten.

    Die "Alten" sind bei Noah stets gut aufgehoben.

    Zwei Avatare; das psychologische Ändern und Nicht-Sein des Jungs.

    Das Sosein und "Menschsein" des Noahs.

    Hat diesmal nichts mit Jesus zu tun, nur Differenzierungen als Lösungsmodell für "alte" und "moderne" Geisteshaltungen.
     
  2. Teigabid

    Teigabid Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    6.035
    Ort:
    burgenland.at

    Richtig, die Nahtoderfahrung haben wir schon bei Noah/Gilgamesch konserviert,

    warum ist mir das nicht gleich aufgefallen?




    und ein :zauberer1
     
  3. Thorwald

    Thorwald Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2016
    Beiträge:
    237
    Werbung:
    Ich frage mich, ob wir Noah schon richtig verstanden haben - noch bevor wir mit Jung anfangen wollten...
     
    heugelischeEnte und Lincoln gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen