1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zwillingtod

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Silvia1978, 17. August 2009.

  1. Silvia1978

    Silvia1978 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2009
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    Hallo,

    ich hoffe ihr könnt mir helfen diesen Traum zu deuten
    In diesem Traum hatte ich gerade Zwillinge auf die Welt gebracht,doch diese waren so krank das zuerst der Erstgeboren stirbt und dann 2 Tage später der Zweitgeborene.
    Ich habe immer noch die Gesicher der Babys vor mir und kann sie sogar ganz genau beschreiben.
    Sie sahen nicht aus wie meine Kinder sondern waren Blond und blauäugig.
    In diesem Traum kamen aber weder mein mann noch meine 2 Kinder vor.....nur ich und die Zwillinge.
    Bin seit diesem Traum ziemlich verunsichert.
    Zudem muss ich dazu sagen hat sich mein Mann vor 4 Wochen von mir getrennt und letztes Jahr hatte ich eine Fehlgeburt.
    Hat dieser Traum was mit meiner jetztigen Situation zu tun????

    Hoffe auf schnelle Antworten.....

    Lg Silvia
     
  2. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Hallo Silvia

    In der allgemeinen Traumdeutung haben Geburten immer mit einem Neuanfang zu tun. Zwillinge warnen vor Verwechslungen oder Irrtümern, da sie die zwei Seiten eines Gedankens/Idee/Vorhabens darstellen.

    Es kann sein, dass der Traum etwas mit deiner Situation zu tun hat und du einfach deine negativen Erlebnisse darin verarbeitest. Es kann aber auch gut sein, dass du dich gerade in einer Umbruch-Phase befindest, in der du Entscheidungen sorgfältig treffen solltest. Da die Zwillinge aber sterben (der Tod steht übrigens auch für Umbruch), kannst du Irrtümer rechtzeitig erkennen und deine Neue Ordnung angehen.

    So gesehen, wäre es ein positiver Traum. Ich hoffe, du kannst etwas damit anfangen. :umarmen:

    lg
    Krähe
     
  3. Silvia1978

    Silvia1978 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2009
    Beiträge:
    9
    Hallo,

    das hört sich wirklich positiv an,obwohl der Traum mich wirklich aufgewühlt hat.
    :danke:
     
  4. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Werbung:
    Also ich selbst habe es schon oft erlebt, dass ich Träume in krassen Bildern gehabt habe. Und wenn ich sie dann deutete, waren sie eigentlich positiv. Das ist ganz normal ;)
     

Diese Seite empfehlen