1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zwilling

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Deafmetal, 19. März 2011.

  1. Deafmetal

    Deafmetal Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ich habe heute meine Wohnung geputzt und habe die Erinnerung wieder geholt!

    Ich glaube habe vor 3 oder 4 Jahren geträumt.

    Bin durch Haus gegangen. Denke im Flur und hab offene Tür gesehen. An diese Zimmer bin ich vorbeigegangen aber bei offene Tür merkte ich dass jemanden im Zimmer ist. Trette ich zurück und machte die Tür auf. Als ich die Tür aufgemacht habe war überrascht. Dort sass ein Mädchen mit weisses Nachtkleit und lange schwarze Haare und nebenan sitzt der Pfarrer.
    Die beide sind aufgestanden und war überrascht dass diese Mädchen ich sei SELBST. Ich hab mein Hand gegeben und möchte sie begrüssen. Dann ist Traum zu Ende gegangen!

    Weisst ihr was das bedeutet? Vielleicht wäre mir sehr wichtig!

    Danke für eure Hilfe!
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Du hast dein anderes Ich gesehen,wenn ich es richtig verstanden habe,liegt diese Traum etwas zurück.Es müsste sich demnach einiges im dein Leben verändert haben,auch von der gesundheitliche Seite gesehen.
     
  3. Deafmetal

    Deafmetal Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Wien
    Hm! Ich dachte doppeldeutung zwischen böse und gutes! So habe ich falsch eingeschätzt, sorry! Aber danke!
     
  4. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Es geht nicht immer nur um gutes und böses..:):)
     
  5. Deafmetal

    Deafmetal Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hast auch wieder recht :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen