1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zwei Wege

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von believe, 28. März 2008.

  1. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Werbung:
    Zwei Wege kannst Du gehen!
    Den Weg der Verneinung
    Und den der Bejahung!

    Sagst Du nein,
    Das bin ich nicht.
    Und das bin ich auch nicht!
    Und jenes erst recht nicht!
    Dann kommst Du in das Nichts, die Leere!

    Sagst Du aber ja
    Zum Leben,
    Zu Deinen Mitmenschen,
    Sagst Du ja,
    Das bin ich!
    Und das bin ich auch!
    Und jenes sowieso!
    Dann gelagst Du in die Fülle und die Freude!



    Das hat mir heute meine Seelenfamilie durchgegeben. Sie meinten, es wäre nicht neu, es sei aber gut, sich mal wieder daran zu erinnern! :zauberer1
     
  2. starshine

    starshine Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    1.473
    :)

    total schön...

    LG
     
  3. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg

    Danke*


    [​IMG]
     
  4. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Meine Seelenfamilie freut sich! :liebe1:
     
  5. Simi

    Simi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.768
    Das hier meine ich. Neu ist es nicht, aber sehr schön. Ich finde es witzig, weil ich selbst die Tage daran gedacht habe- und dir ist es auch eingefallen, lach. Tatsächlich gehe ich beide Wege- abwechselnd. Der Weg der Verneinung ist der der Weisheit, der Weg der Bejahung ist der der Liebe. Die Kunst ist, jeweils den zu gehen, der gerade der richtige ist. Gar nicht so leicht.

    :liebe1:
     
  6. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Werbung:
    Seufz!
    Vielleicht ist es auch egal, solange wir dabei lernen!

    :schaukel:
     

Diese Seite empfehlen