1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

zwei Möglichkeiten

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von einfachich, 13. Juni 2012.

  1. einfachich

    einfachich Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    369
    Ort:
    Regensburg
    Werbung:
    guten Morgen meine Lieben


    heute wäre ich (wieder mal) froh um Eure Meinung
    ich stehe in einem Konflikt mit meinem Exmann und habe zwei Lösungen die auf den ersten Blick beide als gut erscheinen.
    ich kann mich nicht recht entscheiden welche denn nun die bessere ist und hab mir jeweils drei Karten für die zwei Wege gelegt und komm nun nochmal nicht auf eine eindeutige Lösung. Mögt Ihr mir helfen und Euch mal versuchen?

    Weg1: Lilie - Buch - Wege(steht auf dem Kopf)
    30 - 26 - 22

    Weg 2: Eulen - Klee - Herr(steht auf dem Kopf)
    12 - 2 - 28


    bin gespannt was Ihr da rauslest
    liebe Grüsse einfachich
     
  2. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113


    Sieht nach einem Zwiespalt aus (Wege über Kopf im Haus 3)
    Bei beiden Legungen liegt die 3 Karte auf dem Kopf (Zukunftskarte)





    Weder das Eine, noch das Andere führt dich bei dem Herren weiter.

    Entscheidest du dich für die 2. Legung, führt diese dich zu der Ersten.


    M.E. ist beides nicht der Weg. (QSen Bär und Wolken)
     
  3. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Hallo,

    Weg 1: qs 78=15 der Bär
    ist ein altbekannter Weg. Diese Lösungen hast du schon oft in deinem Leben versucht:
    Enthaltsamkeit in der Liebe (kein sex) und Trennungsgedanken.

    Weg 2: qs 42=06 die Wolken
    dieser Weg bringt Missverständnisse, oder es lösen sich diese auf:
    Mit ihm ein Gespräch führen, und nach vorne blicken, sich mit dem Herrn zusammen eine Übersicht über das thema verschaffen. Und zwar draußen, im Grünen, bei einem Ausflug.

    pluto
     
  4. einfachich

    einfachich Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    369
    Ort:
    Regensburg
    vielen Dank für Euere raschen Antworten

    vielleicht zur Auflösung ein paar Infos
    der Konflikt dreht sich um die Aufteilung der Ausbildungskosten unserer Mittleren. Er will den gesetzlich verankerten Teil nicht übernehmen.
    Dagegen werde ich per Anwalt angehen, Gesetz ist Gesetz. Die zwei Varianten waren schlicht unterschiedliche Vorgehensweisen oder anders, unterschiedliche Termine wann die Anwältin den Brief abschickt.
    Pluto, Dein Kommentar "altbekannter Weg. Diese Lösungen hast du schon oft in deinem Leben versucht" war für mich der Schlüssel. Ja, ich war zu lange zu freundlich. Auch diesmal wäre Variante 1 wieder der freundliche Weg, obwohl ich ihm einen wirklich guten Vorschlag gemacht hatte. Wenn er den nicht nehmen will, dann muss er diesmal eben lernen - im Sinne von: ich schöpfe aus was mir gesetzlich zusteht. (da wird er sich aber freuen!)
    Ich werde mir also einen Überblick über seine Einnahmen verschaffen lassen und dann wird genau gerechnet...

    ich Danke Euch nochmal
    einfachich
     
  5. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Werbung:
    nochmal Variante 2 ausführlicher:
    12 02 28 = 06
    13 04 31
    25 06 14

    06 die Wolken hat also auch mit dem herbst zu tun.

    Variante 1 ausführlicher:
    30 26 22
    31 28 25
    07 09 11

    15 der Bär lässt sich auch mit Anwalt übersetzen. Ein Rechtsstreit vor Gericht wird unumgänglich. Darum auch die Lilien, der Richter, das Gericht. Dort wird eine Entscheidung, die Wege, getroffen. Das Buch ist das Gerichtsurteil.

    Viel Kraft bei diesem Weg, pluto
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen