1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zwei Menschen gleichzeitig lieben?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Stormcrow, 8. Juli 2009.

  1. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Werbung:
    Hallo zusammen

    Ich habe eine Frage, die mich seit einigen Tagen beschäftigt:
    Haltet ihr es für möglich, dass man zwei Personen (also in meinem Fall Männer) gleichzeitig lieben kann?

    Ich bin momentan in einer glücklichen Beziehung aber irgendwie kommen wieder Gefühle hoch für jemanden, mit dem ich mal fast zusammen gekommen wäre und danach unglücklich verliebt war. Ist zwar schon eine Weile her...

    Und ich frage mich: was soll der Sch***?

    Danke und lg
    Krähe
     
  2. Sadivila

    Sadivila Guest

    Hi,

    ich habe ähnliches auch schon mal erlebt. Und deshalb glaube ich das unsere Sele keine Begrenzung kennt in der Liebe. Ich bin überzeugt das wir viele Menschen lieben können. Jeden auf eine ganz bestimmte und einzige Art und weise.:)

    lg
     
  3. NetWorker

    NetWorker Guest

    Sicher.

    Was bindest Du mit der anderen Person???
     
  4. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    @Networker: ich verstehe deine Frage nicht ganz. Was ich mit ihm verbinde oder ob ich versuche, etwas festzuhalten?
     
  5. Lichtgestalt89

    Lichtgestalt89 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Auf einer anderen Ebene^^
    Kann man sicher ..allerdings was der Partner davon hält ist halt die Frage.
    Ich hatte auch mal sowas.
    LG
     
  6. Claire

    Claire Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2006
    Beiträge:
    679
    Ort:
    Im Bergischen
    Werbung:
    Ich glaub normalerweise ist Liebe vielfach vorhanden, also nicht an eine Person gebunden. Meine Meinung!!!
     
  7. Sayalla

    Sayalla Guest

    Ja, ich denke, dass Liebe teilbar ist.
    Allerdings weiss ich nicht, was du unter Liebe verstehst.:umarmen:

    Als ich mal geschwankt habe zwischen 2 Männern, war es bei mir jeweils das, was ich in mir vermisst habe. Das zog mich zu dem anderen hin.
    :)
     
  8. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Naja Liebe ist schwer zu erklären und erst recht nicht definieren... für mich ist es ein extrem starkes Gefühl der Verbundenheit zu jemandem, des Verständnisses, des Vertrauens, der Euphorie gekoppelt mit Verlangen und Wünschen, aber auch noch viel mehr. Wie gesagt, ist schwierig zu erklären... das was du in dir vermisst hast? Meinst du nicht, dass du bei einem etwas vermmisst hast was dich zum anderen zog und umgekehrt? Vielleicht passiert mir das gerade, weiss es nicht...

    lg
     
  9. Lichtgestalt89

    Lichtgestalt89 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Auf einer anderen Ebene^^
    Also Liebe ist für mich das man alles sagen kann und den anderen schätzt und respektiert.aber wer sagt das man nur einen lieben kann (darf).aber leider ist es heutzutage einfach so..
     
  10. Sadivila

    Sadivila Guest

    Werbung:
    Das hat uns die Kirche eingebläut:rolleyes:

    lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen