1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zur Unterstützung bei "Lebensumbrüchen"?

Dieses Thema im Forum "Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von mooya, 20. August 2007.

  1. mooya

    mooya Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo!

    Ich würde gerne wissen, welche Globuli bzw. anderen "Mittelchen";) bei grossen Lebensumstellungen helfen und unterstützen können.

    Mein Freund und ich haben uns getrennt und jetzt hab ich stellenweise ein bissl Zukunftsängste.
    Komm damit einigermaßen klar, das Ganze war abzusehen... aber die neue Situation mit alleinerziehend und auf einmal mehr oder weniger für alles selbst verantwortlich zu sein was unseren Sohn betrifft, macht mir etwas zu schaffen. Mein Selbstvertrauen hat ziemlich gelitten, glaube ich.

    Kann mir jemand einen Rat geben?

    Dankeschön :blume:,

    Eva
     
  2. Markus82

    Markus82 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    324
    Ort:
    BW
    Da können Bachblüten helfen. Ich bin auch gerade dabei, eine BB Therapie zu machen.
     
  3. mooya

    mooya Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Bayern
    Danke für den Rat!

    Wie finde ich die passenden Bachblüten? Muss ich da zu einer Beratung? Wo kann ich Bachblüten kaufen? In welchem preislichen Rahmen bewegt sich das? Das wollte ich eh schon immer mal wissen.

    Anderweitige Tipps sind immer noch willkommen :).

    Fragende Grüsse,

    Eva
     
  4. Markus82

    Markus82 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    324
    Ort:
    BW
    Da gibt es die Rescue-Tropfen, die bei so Extremsituationen im Leben helfen.
    Gibts in der Apotheke. Ich habe sie auch erst vor ein paar Tage das erste mal genommen, un war positiv überrascht!
     
  5. mooya

    mooya Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Dankeschön!

    Werde mir jetzt mal ein bissl Bachblütenlektüre zulegen, glaube ich :) .

    Lg,

    Eva
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen