1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zungenbrennen

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von Caressa, 20. Dezember 2007.

  1. Caressa

    Caressa Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    439
    Ort:
    ·٠•♥·٠•♥·&#
    Werbung:
    Hallo zusammen!!
    Vielleicht kann mir da jemand helfen.

    Ich habe jetzt schon das vierte mal so ein Zungenbrennen. Zweimal hatte ich es so extrem, dass ich fast nix essen konnte. Hat total weh getan.

    Ich vermutete dass es Eisenmangel bzw Vit.B12-Mangel ist, da ich seit März kein Fleisch mehr esse. Ich habe auch gelesen das es Vit.B12-Mangel sein kann.

    Gut, dann habe ich mir Vit.B Tabletten gekauft und Eisen! Ich habe es ein paar Tag genommen und dann mal mein Blut abgenommen. Ich glaube nicht dass die Tabletten so schnell wirken. Der Arzt sagte zumindest dass sie nicht so schnell wirken, ich wollte auch nicht das sie schon wirken, da ich zuerst gucken wollte ob es nun wirklich irgendein Mangel ist.

    Aber NEIN, ich hatte keinen. Keinen Eisenmangel und keinen Vit.-B-Mangel. Ich weiß jetzt nicht ob die Tabletten daran Schuld waren oder nicht. Wie auch immer.

    Ich hab die Tabl noch ein paar Tage genommen aber dann aufgehört damit.

    Gestern hat es wieder leicht angefangen und heute hatte ich schon wieder mehr Zungenbrennen. Ich hab sie jetzt wieder genommen.

    Hat vielleicht jemand auch schon mal so was gehabt??

    Vielen Dank
    LG, Caressa
     
  2. amiga

    amiga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.132
    Ort:
    Deutschland
    Hm, vielleicht reagierst du auf irgendwas allergisch? Ich würde es auf jedenfall vom Arzt abklären lassen.

    Liebe Grüße
    amiga
     
  3. baboe

    baboe Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Baden-Würtenberg
    Hi Caressa,
    ich werde amiga noch ersetzen... Es kann was mit Entgiftung zu tun haben.
    Weiter ist die Bedeutung "Mund, Beschwerde in Mund" - Unfähigkeit neue Ideen/Gedanken anzunehmen..

    Gute Besserung
    baboe
     
  4. Caressa

    Caressa Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    439
    Ort:
    ·٠•♥·٠•♥·&#
    Hallo...
    uiiii das kann sein mit den Gedanken. Ich mach schon seit längerem positive Affirmationen!! Ohje... was soll ich da denn tun?? hm.

    vielen Dank euch!!
    LG, Caressa
     
  5. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.840
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Was brennt dir auf der Zunge?;) habe den Eltern-thread gelesen.
     
  6. Caressa

    Caressa Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    439
    Ort:
    ·٠•♥·٠•♥·&#
    Werbung:
    Hallo!!
    Wie meinst du das? Das mit den Gefühlen zeigen??
    Aber meinen Eltern habe ich zur Zeit eigentlich nix zu sagen!! hm...
     
  7. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.840
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Ich las erst deine Beschreibung im Eltren-thead und dann dies hier. Für mich ist da ganz offensichtlich ein Zusammenhang.
    Was brennt dir auf der Zunge? Mir brauchst du keine Antwort geben!

    Ein Tipp: Selbstgespräche können gut sein dinge hoch zuholen und zu begreifen. Stell dir einen imaginären Partner (z.B. Vater) vor uns sag ihm was dir auf der Zunge brennt.
     
  8. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Tritt das Brennen unabhängig vom Essen auf? Ansonsten könntest Du allergisch sein auf das, was Du gerade gegessen hast.
    Wenn es in keinem erkennbaren Zeitzusammenhang auftritt, solltest Du mal zum Arzt gehen, wenn der nichts findet, zum Heilprakiker.

    LG
    Ahorn
     
  9. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    @Caressa
    ich bekam so ein starkes zungenbrennen und eine ganz rote zunge vom vit B ,ich sollte es nehmen, hab es aber dann auf anraten eines freundes abgesetzt und weg war das brennen.
     
  10. Caressa

    Caressa Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    439
    Ort:
    ·٠•♥·٠•♥·&#
    Werbung:
    Hallo!!
    Vielen Dank für eure Antworten :))

    Ich glaube nicht, dass ich irgendwie allergisch bin auf ein Essen. Es ist mir aufgefallen, dass ich, seitdem ich kein Fleisch mehr esse, dieses Zungenbrennen habe. Obwohl es nun schon länger nicht mehr aufgetreten ist.
    Hatte es dreimal. heute habe ich auf wieder Vit.-B genommen. Das Vit.-B hilft mir glaube ich wirklich. keine Ahnung!

    Bei mir war die Zunge auch ganz rot und teilweise so komisch belegt und Bläschen hatte ich auch. Und immer bevor ich das Zungenbrennen bekommen habe, hatte ich so einen eigenartigen Geschmack. Wenn ich den nun habe, dann nehme ich schnell Vit.-B, falls ich das mal vergessen habe (passiert mir nämlich auch immer)!

    vielen lieben Dank euch

    Liebe Grüße
    Caressa :liebe1:
     

Diese Seite empfehlen