1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zum Gedenken...

Dieses Thema im Forum "Trauer" wurde erstellt von Kinnaree, 20. Januar 2014.

  1. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Werbung:
    ... an Claudio Abbado... der heute morgen nach langer schwerer Krankheit gestorben ist - ich möchte ihm einen Blumenstrauß geben, einen virtuellen.

    Denn er war einer der Großen, mit denen ich in meine Berufswelt eingestiegen bin. Meine allererste Premiere, bei der ich in der Oper mitwirken durfte, hat er dirigiert. Vor fast genau 25 Jahren.

    Er war ein Stiller, ein Leiser. Ich habe in all den Jahren seiner Arbeit mit uns nie ein lautes Wort gehört. Dennoch wurde er gehört. :) Und er hat uns gern gehabt, er hat uns, seine Musiker, richtig gern gehabt. Das haben wir gemerkt - und deshalb waren die Abende mit ihm immer besonders.

    Ich werde immer gern an ihn denken. Vor allem nächsten Herbst, wenn wir das Werk, mit dem ich ihn einst kennengelernt habe, wieder singen.

    Danke für dein Dasein, Maestro... möge dein Weg ein lichter, guter Weg sein...

    In liebevollem Gedenken
    Kinnaree
     
  2. Greenorange

    Greenorange Guest

    ...ich bedanke mich bei Claudio Abbado für seine Arbeit, vor allem für die Klavierkonzerte von Frederick Chopin mit Martha Argerich und Ivo Pogorelich, und für das große Interesse an der Jugend-Förderung, das ihn zeitlebens ausgezeichnet hat.

    Als ich nach Österreich gekommen bin, war der Name Abbado mir noch unbekannt. Eine Kollegin, die im Jeunesse Orchester dabei war, kommentierte meine Unkenntnis anno 1974: Abbado muß! man kennen. Sie hatte mehr als Recht mit dieser Aussage.

    Möge seine Arbeit in himmlischen Gefilden nicht minder erfolgreich und erfreulich sein...
     
  3. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Werbung:
    Jooooo, sehr traurig. Ein grosses Lebenswerk, danke dafür!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen