1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zukunftstraum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von HarryPotter, 12. März 2006.

  1. HarryPotter

    HarryPotter Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hallo @ all :koenig:

    Ich will hier von einem interessantem Traum berichten..


    Und zwar hatte ich einen Traum und das was ich sah passierte 6 Monate später.
    Ich träumte, besser gesagt ich sah in meinem Traum ein Bild, eine Szene die sich abspielte.

    Ich sah, oder vieleicht sah ich eher zu, aus einer entfernung, ich befand mich auf einem basketball platz, es war winter doch der plazt war sauber von schnee.

    Ich sah vor mir ein Mädchen das leuchtend rote Kleider anhatte und irgendwas jemandem zuschrie.
    Als ich aufwachte, hatte ich diesen Traum komischerweise sehr genau im Kopf und erzählte sogar meiner Mutter davon.

    Mit der Zeit vergaß ich den Traum, und erinnerte mich erst in 6 Monaten daran.
    In sech Monaten bin ich nämlich in die 9 Klasse gekommen(traum war um das halbjahr rum) und wir bekamen eine neue Schülerin die sitzengeblieben war.

    Im Winter hatten wir mit der Klasse s.g. Orientierungstage dazu fuhren wir(ich wohn in nürnberg) ca 200 km weit raus in die Berge.

    Dort gab es einen roten Basketball platz der immer wieder vom schnee gesäubert wurde.

    Nun hab ich ein Erlebnis noch ganz genau im kopf:
    Ich stand etwas hinten auf diesem platz und schaute einigen beim fussbal spieln zu.
    Und da sah ich plötzlich das neue mädchen, ganz in rot sie schrei etwas jemandem zu.
    Ich blieb stehen und hatte auf der stelle meinen alten traum im kopf, genauso hatte ich es damals gesehen.

    Ich war etwas platt, blieb länger stehen und musste lächeln weil ich jetzt verstand was ein 'deja-vu' Erlebnis ist.

    Daraus habe ich geschlossen, dass deja-vu Erlebnisse vielleicht durch Träume verursacht werden?

    Es interessiert mich ebenfals sehr, wie mein Verstand es 6 monate vorraus(!) wissen konnte was genau passiert.


    Kann mir das vielleicht jemand näher erklären??

    Vielen Dank schonmal,
    Harry :zauberer1
     
  2. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Hallo Harry Potter

    Das hört sich für mich nicht nach einem Deja-Vue an. Denn ein Deja-Vue ist eine Situation oder ein Ort an dem du bist und du denkst "hier war ich schonmal / irgendwo her kenn ich das doch".
    Du hast einen Traum gehabt der sich bewarheitet hat. Das ist für mich etwas Hellsichtiges. Also es war ein Hellsichtiger Traum ;) !!!

    Hattest du sowas denn schonmal?




    Alles Liebe
    Venus :engel:
     
  3. HarryPotter

    HarryPotter Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Deutschland
    Hi Venus!

    Ich glaube mich zu erinnern dass ich genau so ein gefühl hatte als obsich früher in nem traum gesehn hab, nur spüre ich dann für einen sehr schnellen augenblick 'sowas habe ich schonmal erlebt/gesehen', dies jedoch war ganz deutlich aus nem traum =)

    Du sagst es sei ein Hellsichtiger Traum, mich interessiert wie so etwas denn vorkommt?
    Weisst du wie oder warum so etwas geschieht, oder ist meine Zukunft so geplant gewesen, von wem auch immer, dass es genau so passierte wie geplant?

    Harry
     
  4. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Hallo Harry

    Also was ein Hellsichtiger Traum denn jetzt wirklich bedeutet, weiß ich leider nicht :(.
    Ich hatte auch schon, hmm glaube 2 Träume die sich bewarheitet hatten. Aber bei mir gings nicht um Fremde Personen. Wie gut verstehst du dich denn mit dem Mädchen? Oder hat sie denn irgendwas, was für dich von bedeutung sein könnte gerufen?

    Also ich kann dir leider keine antwort auf deinen Traum geben. Aber hier, findet sich bestimmt noch jemand der das kann :).




    Alles Liebe
    Venus :engel:
     
  5. scarface

    scarface Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    576
    Ein Deja-Vu ist nichts anderes als eine spontane Errinerung von dem was
    die Seele schon vorher gesehen hat, wenn die Zukunft mit dem vorher geschautes übereinstimmt. Also eine kurze Verbindung zwischen Bewusstsein und Seelenbewusstsein (Unterbewusstein)

    Ein Zukunftstraum ist eine Errinerung an das was die Seele schon
    vorher gesehen hat, während des Schlafens, wo sie sehr aktiv ist und auch
    in die Zukunft schaut.

    Praktisch fast dasselbe..
     
  6. HarryPotter

    HarryPotter Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:

    Hi,
    Vielen Dank an dich :)

    Also ich bin jetzt in der 10 klasse, ich wollte es schon lange loswerden und erfahren was es mit solchen träumen auf sich hat.

    Also das mädchen ist nocheinmal sitzengeblieben, sprich sie ist nicht mehr in der klasse.

    Du fragst ob ich mit irgendwie verstanden hab, eigentlich ganz normal wie mit anderen auch..
    Ich weiss noch genau im traum hatte ich keine besondere gefühle zu ihr, nur etwas erstaunt und neugerig.

    Harry
     
  7. HarryPotter

    HarryPotter Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Deutschland
    Ja ich verstehe.


    Mich interessiert aber auch wie es dazu kommt, wie kann die seele so weit in die zukunft blicken? :reden:


    thx
     
  8. scarface

    scarface Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    576
    Das zeigt die Fähigkeit der Seele. Die Seele, als der ewige Leib hat einen
    Geist als Gottesfunke in ihr. Und dieser kann alles, was Gott auch kann.
    Wenn Gott 2000 Jahren davor in die Zukunft hineinsehen kann, so müsste der Seele auch möglich sein einige Jahre im Vorraus zu schauen...
     
  9. HarryPotter

    HarryPotter Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    ich werde drüber mal nachdenken!


    danke, Harry
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen