1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ZUkunftsblick... Medium?

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von Wellenfee, 24. Mai 2009.

  1. Wellenfee

    Wellenfee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2009
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hallo an alle :) Ich bin neu hier...

    ich interessiere mich schon immer für wahrsagen, tarot, astrologie usw. und glaube an das alles. ich selbst habe mich auch immer dazu hingezogen gefühlt... in letzter zeit habe ich mir öfter wahrsagen lassen und alles ist eingetroffn. mir wurde immer gesagt, dass ich eine extreme mediale begabung hätte und das unbedingt ausbauen muss, weil ich darin außerordentliche fähigkeiten hätte. es ist für mich auch nichts neues das zu hören, da ich sehr oft vorahnungen habe, bauchgefühl usw... des weiteren jedoch sind es meine träume die mich faszinieren... ich träume zwar schon immer sehr sehr viel aber seit circa 2 jahren ist es exteem. ich träume JEDE nacht zahlreiche dinge und am morgen weiß ich alles noch!!! das besondere ist, dass ich nie wirrwarr (wie früher) träume oder irgendwelche "märchen" sondern es abläuft wie im realen leben!!! die personen sind ECHT, die handlungen... ich führe regelrecht gespräche über stunden die alle dinge des wahren lebens oder situationen betreffen. es ist seltsam. alles so real. es pasiert SO OFT dass ich am morgen nicht mehr weiß, was traum ist und was wirklich war!!! alpträume kommen dabei sehr selten vor. schon sooo oft hatte ich deja-vus!!! es waren momente in denen ich mir SICHER War schonmal erlebt zu haben, jedoch muss es dann im traum statgefunden haben!


    ich wüsste gerne was ihr davon haltet. natürlich weiß ich dass man dinge im traum verarbeiten. aber so extrem und deutlich habe ich nie geträumt. und es passiert JEDE nacht wieder über stunden!!!
     
  2. aussteiger

    aussteiger Guest

    hallo wellenfee,

    es ist hier auf erden die neue zeit angebrochen - wir menschen kommen wieder in unsere angeborenen aber vergessenen faehigkeiten der ueber-sinne

    es entsteht grad das global-brain unter den menschen, wir und unser bewusstsein werden multidimensional statt linear

    und, wie fuehlt sich das fuer dich an, diese daja-vus oder diese zustaende nicht wach nicht traum? - also ich finde die wunderbar, einfach schoen!

    es gibt noch soviel mehr als diese welt der materie und das was wir mit unseren 5 sinnen wahrnehmen koennen

    darum: viel spass hier im forum!

    lg
     
  3. Wellenfee

    Wellenfee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2009
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hallo,

    ich konnte bis jetzt noch nicht ganz zuordnen was wirklich passiert ist... oder sagen wir, was ich geträumt habe und dann tatsächlich so geschehen ist. es ist für mich aufgrund der unheimlichen fülle von träumen schwierig... oft verschwimmt die erinnerung nur in dieses gefühl "das hab ich doch schonmal erlebt".

    ja es fühlt sich besonders an. aber ich frage mich ob das normal ist oder echte fähigkeiten sind. WIE kann man sowas ausbauen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen