1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zuckerwert 283

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von queichheimer, 1. Juni 2009.

  1. queichheimer

    queichheimer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    151
    Werbung:
    Ist das viel, und was kann man dagegen tun?
     
  2. Azura

    Azura Guest

    Meinst du deinen Glukose-Blutspiegel?
     
  3. Anjanas

    Anjanas Guest

    Hallo queichheimer,

    das ist viel zuviel. Ich würde dir dringend raten einen Arzt aufzusuchen.

    Liebe Grüße
    anjanas
     
  4. queichheimer

    queichheimer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    151
    Gibt es Naturheilmittel?
     
  5. daljana

    daljana Guest


    ist es dein wert?wann gemessen?
    schon beim arzt gewesen?
    wenn nein,dann sollte das passieren...
     
  6. Azura

    Azura Guest

    Werbung:
    Halte dich möglichst von allem fern, das schnell verdauliche Kohlenhydrate enthält und geh zum Arzt.

    Hier ein paar Anregungen zum Thema Diabetes.


    lg, Diana
     
  7. bluebody

    bluebody Guest

    Naja - beim Arzt wird er wohl gewesen sein - woher hat er sonst diesen Wert? ;)

    Bei solch einem hohen Wert ist das auch kein Spaß mehr - sofort neuen Termin beim Arzt machen... - damit wartet man nicht und eiert auch nicht mit Experimenten herum....

    LG blue
     
  8. bluebody

    bluebody Guest

    ...in erster Linie - Nahrungsumstellung.

    siehe Dianas Beitrag...
     
  9. Pool of Peace

    Pool of Peace Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    764
    Was sagt denn der Arzt? Wenn er zu Insulin rät, dann solltest du auf ihn hören.
    Mit Ernährungsumstellung und Naturheilmitteln kann man dann versuchen, den Blutzucker soweit zu senken, dass man kein Insulin mehr braucht.
    Aber Naturheilmittel wirken nicht von heute auf Morgen - wenn der Körper es auch bei den kleinsten Kohlenhydratmengen nicht hinbekommt, den Blutzucker auf normalem Niveau zu halten, ist Insulin unverzichtbar.
    Über längere Zeit hinweg derartig hohe Blutzuckerwerte zu haben schadet der Gesundheit.
     
  10. Anjanas

    Anjanas Guest

    Werbung:
    Hallo bluebody,

    Ich teste meinen Blutzucker bei meiner Oma, die hat nämlich so ein Messgerät;-) Aber man kann es auch in der Apotheke messen lassen. Es gibt da viele Möglichkeiten.

    Wenn er beim Arzt gewesen wäre, dann wüsste er auch, dass dieser Wert viel zu hoch ist;-) und würde Insulin spritzen oder Tabletten nehmen und diesen Wert zu senken.

    Liebe grüße
    anjanas
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. mathias67
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    441

Diese Seite empfehlen