1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

zu wissensgierig???

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Sternschen, 17. Mai 2009.

  1. Sternschen

    Sternschen Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Lavanttal
    Werbung:
    Bin Zwilling/Waage (11.Juni 15:03 Judenburg) ...

    Ich weiß einfach nicht woher das kommt... bin generell ein Denker - es bleibt sicher nie was einfach so im Raum stehen & Puzzle Bauer...

    Aber nichts gibt mir Zufriedenheit - ich suche immer weiter - halte nie an... Bin stur - muss mir alles anschauen ...

    Mit 60 sehe ich mich studieren - echt...

    Liegt es in mir??? Bin ich einfach so oder laufe ich vor irgendwas davon....
    Zur Zeit komm ich einfach nicht weiter...

    naja vl. kann mir irgendjemand was dazu sagen - es ist nämlich ganz schön frustrierend... mittlerweile... als würde ich nie ankommen...

    Danke

    Silke *schnutenachunten*

    Und hier sowas zu fragen zeigt mir wie ernst es ist. Frage generell nicht gern um Hilfe da ich alles schaffen will aber aus dem Dilemma grad... Und ich schaffe alles... lol mein geiles Ego *lach*
    Vl. kann ich es besser abschließen wenn ich weiß - hey ich bin einfach so... nur jetzt grad zweifle ich sehr daran...
     
  2. ChiaDharma

    ChiaDharma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    2.354
    Ort:
    Hier im haus
    also,

    du hast sehr viel energie - das kommt von deinem widder mond..
    diese energie muss irgendwie raus.. und zwar durch die sonne..
    die ist bei dir in zwillinge, und zwar im 9. haus (sinnfindung, wahrheitssuche)

    dein merkur, deine kommunikation und denken, ist auch in zwillinge, 9.haus, da ist bei dir kopfsache vorprogammiert^^
    dein "ego" kommt von deinem widder-mond

    du sagst du f+hlst du würdest nicht ankommen?
    was ist denn bei dir los?
    also vom horoskop kann ich dich beruhigen,du bist so^^
     
  3. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    ist doch toll :)

    die Ewig Suchenden und nie Findenden sind doch die, die neues Entdecken ;)

    ob da wohl eine Philosophin in dir werkt?

    wenn du unterwegs nach Itaka bist, dann wünsch dir, das der Weg lang ist (<- Odysseus kam aus Itaka ;) )

    lG

    FIST
     
  4. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Hallo Silke.

    Das klingt schon in Ordnung so.


    Zum Beispiel steht dein Merkur vor der Sonne. Das ist zwar jetzt nur eine Kleinigkeit. Aber das heißt wohl eher, das man vorrausdenkt. Das man schnell auch etwas begreifen möchte.

    Und dann steht auch noch der Uranus im 3.Haus. Wo man ganz schnell und plötzlich sein Wissen erweitern möchte und schnell etwas lernen möchte.

    Uranus löst aber auch schnell wieder auf. Also kann es auch sein, das man wieder etwas neues lernen möchte.



    Viele Grüße

    Jonas
     
  5. Sternschen

    Sternschen Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Lavanttal
    Ich weiß einfach nicht es wird immer alles langweilig ....
    Hab jetzt den Kinesiologie Kurs gemacht u sobald nix mehr neues ist und interessantes mag ich es nicht mehr so... u such mir was neues...
    Wisst ihr was das in meinem Berufsleben heisst???
    Das ist überall.... Reiki...Karten legen...

    Das ist frustrierend.... jetzt mache ich Prana Healing und Tierkommukation u so wie es normal war - finde ich es bald wieder langweilig u such mir was anderes...

    Hab so gern Kinesiologisch gearbeitet bis es nur noch eintönig wurde und ich es 100% konnte - den Ablauf halt... Sogar bei meinem Abschluß Referat hab ich kein 08-15 Thema können sondern das schwerste...

    Und da ich ja Kinesiologin bin freue ich mich sogar wenn ich an mir Blockaden, Ängste, Spiegelungen zeigen und ich sie auflösen kann und hey wieder was neues - bin also z.Z. komplett FREI.... leider auch auf Kosten meiner Menschlichkeit weil ich auch meine schlechten Seiten aufarbeitet habe... vor lauter Drang nach neuem....

    verstehen... zach einfach...
    Deswegen - nie ankommen...
    UNZUFRIEDENHEIT wenn nix da ist... so werde ich nie glücklich - ich kann es nicht abschalten.... es rattert u rattert... es will immer MEHR!!!
     
  6. alraune74

    alraune74 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2009
    Beiträge:
    905
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    ich denke, wenn man bestimmte Fähigkeiten oder einen hohen Intellekt hat, muss man diese auch nützen und ausbauen; das ist oftmals nicht nur ein Geschenk, sondern auch eine Aufgabe und kann sehr anstrengend sein.
     
  7. Mozart

    Mozart Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    1.044
    Ort:
    Home is where the heart is
    Hi Sternschen :)

    und wenn Du nun wüsstest woher es kommt,was denkst Du,würde sich das hier ändern?:

    Warum nicht, mit 60 studieren?
    Warum aber nicht jetzt?

    Du kennst doch bestimmt den Song Satisfaction? Stones ?



    Da gehts ja um das Gleiche! Unsere Generation,damals waren "wir" die Hippies,oder:Freunde und ich waren Nachzügler,dieser Generation ;) ( meine Generation,)

    Wenn nicht in Dir, woran sollte es sonst liegen?
    Hab soo oft gedacht : ich komm nicht weiter. Übel von Sonne und Merkur in 9. ??? :ironie:

    Dein Merkur steht im Zwilling,und im 9.Haus,dazu Sonne und Mars in Konjunktion,im Zwilling,dass Du eine Denkerin bist,ist klar.
    ( selber hab ich auch Merkur,Sonne in 9.Mars steht auf der Grenze von 8 zu 9,und wenn ich Deutungen darüber lese,find ich mich in Beiden)

    Warum fragst Du Dich,ob Du vor irgendwas davon läufst?

    da liegt der Schlüssel,m.E.

    Schau Dir mal Uranus in Deinem Radix an....

    Beschäftige Dich mit Astrologie! ;),da findest Du immer "Neues" :)

    ja das ist oft sehr frustriertend,das Gefühl,nicht an zu kommen.Bei sich selbst.Ich kann Dir etwas Mut machen: Man kann ankommen! Ich mache gerade eine Zeit durch,wo ich nicht suche! ( Habs mein Leben lang gemacht!)
    Im Moment "finde" ich! :)

    Geduld ,in der Ruhe liegt die Kraft.Eine Eigenschaft,die ich relativ einfach umsetzen kann,mittlerweile.

    Langeweile ist Unruhe.Frag Dich was Dir Ruhe schenkt!?
    Aber Geduld,mit dieser Frage!
    Die ist nicht 1.2.3. ... gelöst.
    Da musst Du Dich schon selbst beobachten,und vor Allem sehr ehrlich sein,mit Dir selbst.Wenn Du wirklich dahinter kommen möchtest,was Deine Unrast für Dich bedeutet.Denn darum gehts!,um Dich selbst!
    Niemamnd kann Dir diese Frage beantworten.

    Unrast/Langeweile hat im Radix immer mit Uranus zu tun.Uranier können das annehmen oder nicht.Nehmen Sie es nicht an,begeben Sie sich in einen Kampf.Mit anderen Prinzipien,die in uns leben.So, und nun
    Uranus fordert aber gerade diesen Kampf nicht zu führen.Weil es kein Kampf ist( erscheint zwar so) ,ohne Mars kein Kampf.Uranus fordert,zu sich selbst zu stehen.Ohne Kompromisse.
    So,und was heisst das? steh zu Dir Selber!
    Auch wenn Du den Normen und Werten dieser Zeit,nicht entsprichst!

    übe Dich in Geduld,und nehme Dich an wie Du bist :)



    ja Du bist einfach So !
    Nehme Dich an :umarmen:

    lG Mozart :)
     
  8. Sternschen

    Sternschen Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Lavanttal
    Danke für eure ganzen tollen Antworten - es geht mir schon viel besser...

    Ich habe diese Eigenschaft an mir ja immer so geliebt der Drang nach Wissen!

    Eigentlich sind diese Zweifel nur gelegt worden weil ich es vorgeworfen hab bekommen...

    Ich hab einen Schleier vor den Augen - und ich weiß das es an mir liegt diesen wieder weg zu bekommen... und als mir gestern ein Reikimeister erzählen wollte das es von meiner Gier nach mehr kommt brach für mich eine Welt zusammen - meine Welt.

    Das ich nicht akzeptiert werde wie ich bin...
    Ich hab an meinem eigenem Wissen, meiner Stärke, Mut, Willenskraft und Glauben gezweifelt. Er hat dann aufgegeben denn mein "Stur" Balken durchdringt keiner...

    Und Ruhe & Geduld habe ich - weil ich ja weiss das ich alles schaffe...

    Aber ich bin so - und obwohl ich sonst einen starken Selbstwert habe - sind eure tollen Antworten so richtig die Freudensträne die runter kullert weil ich mich tierisch Freue das ich so bin wie ich bin!

    DANKESCHÖN :umarmen:

    Vermutlich schau ich mir die Astrologie echt an :D
    Schönen Tag euch allen...
     
  9. Astrosonne

    Astrosonne Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    40
    Hallo Sternschen,

    jetzt muss ich da auch noch meinen Senf loswerden...Du sammelst viel Wissen an (Zwilling), wofür willst Du es ansammeln, worin liegt da der Sinn für Dich? Versuche das herauszufinden. Man ist ja nicht einfach ohne Grund so. (9. Haus)

    Bin selbst sehr Zwillinge-betont und kann Dir echt nachfühlen. Wir sind so. Lese 10 Bücher gleichzeitig, nie fertig (nur manchmal, wenn es fesselnd ist), oder ich fange von hinten an, oder lese quer. Nehme aber immer einen Teil für mich relevante Informationen auf. Bevor ich mich für Astrologie interessierte, hab ich auch mal nachgefragt und eben zur Antwort bekommen...na und, Du bist so. Also, wir Zwillinge sind so...viel Neugierde.

    Du redest auch von einem Puzzle. Wie wärs, wenn Du Dein ganzes angesammeltes Wissen zu Deiner eigenen Methode aufbaust und was Neues kreierst und es dabei immer mehr ausweitest und größer werden lässt (9. Haus)?? Na, wie hört sich das an?? Ganz im Sinne eines Zwillings (neues kommt hinzu) und das Puzzle wird größer und ergibt ein wunderschönes Bild, so im Rentenalter vielleicht :tomate:

    LG Astrosonne
     
  10. Sternschen

    Sternschen Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Lavanttal
    Werbung:
    Astrosonne *lach*

    hmmm.... das Wissen... es gibt mir völle...
    Lese viele Bücher - manche auch gar nicht... und wenn ich ein paar Seiten habe - dann bau ich mir mit dem Wissen das ich schon besitze ein weiteres Puzzle Teil ein - ist ja mein Puzzle... meine Welt... also wie es mit meinem gaaaanzen Schatz und meiner "Wahrheit" zusammen passt...

    Und das Puzzle ist ja schon so rießig... nicht nur im esoterischen Bereich... überall...

    Hey ich werd ein Buch schreiben :D
    Das beschäftigt mich total u ich muss viel denken ;D

    lg Silke
     

Diese Seite empfehlen