1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zu wem haben Jesus und seine Jünger gebetet?

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Kinnaree, 18. Juni 2006.

  1. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Werbung:
    Diese Frage hat Yamina eben im Thread "Meditation und Sex" gestellt, und ich find sie so interessant (und außerdem würde sie den Rahmen des anderen Themas sprengen :)), daß ich sie hier zur Diskussion stelle.
     
  2. Yamina

    Yamina Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    1.179
    Danke,Kinnaree:)
    gute Idee...ich bin gespannt auf die Antworten:)

    liebe grüße,Yamina:)
     
  3. Yamina

    Yamina Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    1.179
    :) Hallo zusammen

    Schade...hat bisher keiner eine Antwort auf diese Frage gegeben...:confused:
    Woran liegts?
    Ich dachte das wenigstens die Bibelfesten Christen es wüßten...!?1

    Also, um diese Frage noch mal zu verdeutlichen: (vieleicht ist sie zu kompliziert)
    es geht im weitesten Sinne um die Trinität,kann mir dazu jemand was sagen?
    Ich selber bin ja als evangelische Christin aufgewachsen,nur das mit der Trinität habe ich nie verstanden...
    Ich habe dann irgendwann gehört Gott ist 3 ,also Gott, Jesus+ hl.Geist...
    das verstehe ich nicht,es geht einfach in meinen Schädel nicht rein...:nudelwalk :stickout2
    ich habe danach oft überlegt wenn Jesus Gott war oder umgekehrt,wer hat dann in der Zeit das Universum ,,bewacht"?
    Warum sollte Gott sich selber in einen Bauch einer Jungfrau ,,beamen" (sorry,für den Ausdruck,mir fiel kein anderer ein)
    Wozu sollte Gott Mensch werden wollen? Er weiß doch was in aller unserer Herzen drin ist...sogar das,was uns selbst nicht bewußt ist oder was wir vergessen haben...
    zu wem hat Jesus mit seinen Jüngern gebetet,wenn er selber doch Gott war...:confused:

    würde mich freuen wenn mir das ein Christ mal verdeutlichen könnte...ich selber habe ihn nämlich immer als Menschen gesehen,der durch Gott eine besondere Gabe erhielt ,so wie wir alle...nur ein bisschen mehr...

    Ps.:Jetzt weiß ich auch warum meine Oma zu mir sagte:,,Nein,das geht nicht", als ich sie als kleines Kind nach einem Besuch in der Messe,fragte ob ich auch so wie Jesus werden könne....

    schöne grüße,Yamina :)
     
  4. RitaMaria

    RitaMaria Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.876
    Ort:
    Am Rhein
    Sorry, hatte die Frage nicht verstanden und bin auch nun nicht sicher, ob ich sie richtig einordnen kann...

    ZU WEM Jesus betete?
    Jesus war Vollblutjude, wollte nie etwas anderes sein.
    ER diskutierte leidenschaftlich gerne, wie fast alle religiös interessierten Juden, über theologische Themen und warnte davor, die Stätten die Heiden zu betreten... Somit bleibt der Frage, ZU WEM Jesus betete, nicht allzu Raum.


    Dreifaltigkeit?

    Verstehen die wenigsten Christen... hüstel...
    Es ist natürlich immer einer, in den verschiedenen Erscheinungsformen.

    Gerne gebrachtes Beispiel: Das Wasser. Es ist immer Wasser - ob nun flüssig, fest oder in Dampfform.

    Vielleicht eingängiger und in fast allen großen Religionen daheim:

    1) Gott der Erschaffer ( Vater )
    2) Gott der Erhalter ( Hl. Geist )
    3. Gott in der Welt ( Sohn )

    Auch hier immer nur einer - auch hier in den verschiedenen Erscheinungsformen.

    So, wie auch ich immer nur eine bin:banane: Ob man mich nun Mama nennt, Frau Kollegin oder Tante.

    Das geht natürlich gar nicht:nono:
    Wenn Gott einen so ausstatten kann, dass der quasie fehlerfrei und über allem stehend geboren wird, dann wär´s der Gipfel der Unverschämtheit, dass alle anderen sich so quälen und leiden müssen...
    Dann ist Gott für unser Leid und unsere Fehler verantwortlich, denn er hat uns, wider seine eigenen Fähigkeiten, nicht besser hingekriegt:wut1:

    Neenee - das ist schon unsere eigene Trägheit! Jesus hatte da einfach ein anderes Tempo drauf!:liebe1:

    Gruß von Rita
     
  5. Galahad

    Galahad Guest

    Das sehe ich auch so. Warum sollte Er auch etwas Anderes sein sollen.
    Sollte ich in der Bibel etwas übersehen haben? ich kann mich an die Stelle wo Er vor dem Betreten heidnischer Stätten warnte nicht entsinnen.


    LG
    Galahad
     
  6. RitaMaria

    RitaMaria Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.876
    Ort:
    Am Rhein
    Werbung:
    " Die Stätten der Heiden aber betretet nicht."

    Frag mich nun ja nicht, wo genau das steht - aber es steht da!:zauberer1

    Einer von vielen Widersprüchen in der Bibel, denn an anderer Stelle steht ja, dass man alle Völker das Evangelium lehren soll..

    Gruß von Rita
     
  7. Yamina

    Yamina Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    1.179
    Hallo Rita-Maria

    Danke,erst mal für Deine ausführliche Antwort:)
    muss da noch ein bisschen drüber nachsinnen:)

    Ich seh das auch so wie Galahad und Du ,das Jesus ja Jude war...und auch nie was anderes sein wollte.

    Bis später,Yamina:)
     
  8. matrix|||

    matrix||| Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Beiträge:
    63
    Also, meiner meinung nach gibt es keinen einzigen Sohn Gottes.
    Für mich sind wir alle Kinder Gottes, und ich bin kein Jude und auf keinem fall Christ...
     
  9. Yamina

    Yamina Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    1.179
    Hallo matrix
    Ja,genauso denk ich das auch...warum machen die Menschen aber diese Unterschiede? da komm ich irgendwie nicht hinter...:nudelwalk
     
  10. matrix|||

    matrix||| Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Beiträge:
    63
    Werbung:
    Ich hab grad dann auch noch mal ne frage, warum heist es bei Christen immer Jesus und nicht Gott bzw Elohai oder Jahwe.
    Ansonsten schließ ich mich Rita Maria an...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen