1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zu schlechtes Karma?

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von kaiserinh, 27. Juli 2007.

  1. kaiserinh

    kaiserinh Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2007
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    meine Erfahrung mit einem Hellseher aus dem benachbarten Ausland möchte ich gerne mit Euch teilen:

    Nach einem traumatischen Erlebnis (mein Lebensgefährte verschwand vor einem Jahr spurlos ) suchte ich einen mir empfohlenen Hellseher auf um Licht ins Dunkel zu bringen, da diese ungewisse Situation für mich unerträglich ist.

    Also meine Frage war, ob er mir sagen könne, ob mein Lebensgefährte tot sei oder ob er noch lebt.

    Antwort: Er dürfe mir darüber NICHTS-GAR NICHTS ! sagen.Schlechtes Karma sei das.
    Ich müsse aufhören, Nachforschungen anzustellen.
    Dann fragte er mich, was ich wüßte.
    Ich antwortete, ich wisse gar nichts ( um Ihn nicht zu beeinflussen) -was nicht stimmt, da ich natürlich einige Hintergründe und Ergebnisse der polizeilichen Ermittlungen kenne.


    Drauf erfuhr ich noch, es sei noch nicht die Zeit für mich etwas zu erfahren.
    Ausserdem müßte ich sehr aufpassen beim nachhausefahren, wegen der schlechten Einflüsse in dieser Angelegenheit-prompt geriet ich bei der Heimreise in zwei brenzliche , gefährliche Situationen auf der Strasse.

    Meine Frage nun : Gibt es sowas? So schlechtes Karma, dass man einen schweren Schicksalsschlag erleidet und dann die Allnatur noch entscheidet, nein, Du darfst nix wissen?

    Das erscheint mir denn doch zu billig!

    Liebe Grüße, das sind meine Erfahrungen mit der Esoterik, kaiserinh
     
  2. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    Es ist zu billig. Klingt nach Abzocke.

    Hast du deinen Lebensgefährten wieder gesehen?
     
  3. ifunanya

    ifunanya Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2007
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Berlin
    Hallo kaiserinh,

    Karma ist weder gut noch schlecht. Karma ist zum einen, der Teil der Erfahrungen die du aus einem früheren Leben mitgebracht hast, und zum anderen, ein Teil der Erfahrungen die du in diesem Leben gamcht hast.

    Das du ihm nichts weiter gesagt hast, war gut. Denn ich denke er hatte überhaupt keinen Kontakt in deinem Falle. Wahrscheinlich wollte er es nicht zugeben um eine "Geldquelle" nicht zu verlieren.

    Wenn du an deinen Lebensgefährten denkst, welches Gefühl hast du?



    Damit hat er ziemlich unprofessionell gehandelt, denn er hat dir Angst gemacht und schon warst du durch die Angst, es könne was passieren, so in diesem Denken, dass auch prompt " was passierte".
    Besser wäre es gewesen dich für deine Heimreise zu segnen.

    alles Liebe für dich und das sich dieser Knoten bald löst

    ifunanya
     
  4. Schwarzerle

    Schwarzerle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    444
    Hallo Du!

    Hat sich dein Ex-Lebensgefährte bereits wieder gemeldet? Kann es denn nicht sein, dass er sich ins Ausland abgesetzt hat...ich denke auch sowas wäre möglich.

    Und die Geschichte mit dem schlechten Karma ist Unfug. Mir wurde auch schon mal von einer Wahrsagerin erklärt (wurde ausgependelt), dass ich zu 75 % negatives Karma haben solle :-O... Da wird dir im ersten Moment auch anders... hab dann aber mit einem befreundeten Medium gesprochen, die mir meine Sorge komplett nahm... ist ja auch unlogisch... Karma ist einfach... Handlung und Konsequenz... negativ und positiv sind doch sowieso nur relative Begriffe...

    Ich wünsche dir, dass du deinen klaren Verstand und deine Urteilsfähigkeit behälst. Dann wird sich für dich alles zum Guten wenden... oder es ist bereits schon dabei :)
    :banane:
    LG

    Schwarzerle
     
  5. Sri Naam

    Sri Naam Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    253
    Ort:
    Hier
    Es gibt vermisste oder verschwundene Personen, welche nicht entdeckt werden möchten.

    Wird ein "guter Hellseher" beauftragt, so kann es passieren, das der Geist der gesuchten Person mit dem "guten Hellseher" Kontakt aufnimmt und mitteilt, daß dieser es nicht sagen soll. Sonst hätte der "gute Hellseher" - schädliche - Konsequenzen zu tragen.

    * * *​

    Ich kenne einen Fall, der vor einigen Jahren beim Landgericht Hof/Saale stattfand. Dort gab es einen Mordprozess (ohne Leiche) um das vermisste Mädchen "Peggy". Der mutmaßliche Täter wurde zu lebenslänglich verurteilt. Die Justiz beauftragte u. a. Hellseher zur Findung.

    Der Geist von Peggy (die woanders lebte) sagte zu dem "guten Hellseher" flehend, dass er nicht weiter nachforschen soll.

    Somit wurde ein Unschuldiger (der normalerweise nach dem Rechtsgrundsatz "im Zweifel für den Angeklagten" hätte freigesprochen werden müssen) verurteilt.
     
  6. kaiserinh

    kaiserinh Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2007
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Hallo zusammen, danke an alle, die mir Nachricht gesendet haben.
    Da ich mich mit dem zitieren da nicht so sehr gut auskenne, antworte ich an alle:

    an Schwarzerle : Nein, habe ihn nicht wiedergesehen, es gibt kein Lebenszeichen. An das Absetzen ins Ausland habe ich auch schon gedacht, es ist ja wirklich alles möglich.

    an Sri Naam: das gibt es wirklich? Ja das könnte sein-ich halte ja nichts mehr für unmöglich.
    Der Hellseher betonte ja immer wieder, er DARF nichts sagen. Kein Wort.
    Das ist so ähnlich wie von Sri Naam beschrieben. Er durfte nicht.

    Wurde Peggy irgendwann gefunden, oder ist sie wieder aufgetaucht? So dass man wußte, dass sie lebt?
    Das ist ja wirklich höchst interessant. Vielen Dank an alle, liebe Grüße, Kaiserin h
     
  7. kaiserinh

    kaiserinh Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2007
    Beiträge:
    6
    Gerade habe ich bei Google nachgesehen, tatsächlich wurde Peggy im Jahr 2004 anscheinend in der Türkei gesehen, das ist ja famos!
     
  8. dura

    dura Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    2.215
    na bravo, der geist von peggy hat zum guten hellseher gesprochen...
    das kann nicht dein ernst sein?
    eine billiger ausrede gibt es kaum
     
  9. Sri Naam

    Sri Naam Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    253
    Ort:
    Hier
    Doch mein voller Ernst. Den Hellseher kenne ich übrigens sehr gut.
     
  10. Ritter Omlett

    Ritter Omlett Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    2.899
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ich befasse mich sehr viel mit esoteriken Themen, da ich von Kindheit an mit besonderen Erlebnissen konfrontiert wurde. Letztendlich bedeutet für mich Esoterik einen unendlichen Raum an Unwissenheit, in denen Dinge einfach sind wie sie sind.

    Ich habe mich auch schon mit Hellsehen befasst und ich denke, hellsehen kann am besten jeder selber es ist einfach eine Sache des Urvertrauens.

    Im Endeffekt wird jeder etwas anderes zu dieser Geschichte sagen und du wirst immer verwirrter, deine Gedanken quälen dich und du kommst nie zur Ruhe. Je mehr Informationen du erhältst desto schlimmer könnte dein seelischer Zustand werden.

    Ich möchte dir dazu schreiben, hast du dass schon kennengelernt, wenn du nach etwas nicht mehr gesucht hast es plötzlich dagewesen ist?

    Habe Vertrauen zu dir selber, zu deinem Unterbewusstsein, zu deinem Hellseher in dir selber, sag ihm, du möchtest eine Lösung lass die Geschichte los so gut es geht und du kannst erwarten dass eine Antwort kommen wird.

    Du schaffst es!

    lg
    Ritter Omlett
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen