1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zu hohe Erwartungen an andere?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Annie, 21. Februar 2006.

  1. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    was meint ihr dazu, ich hab den Saturn in Haus 7 im Skorpion und hab das Gefühl ich klammer mich zu sehr an andre, was die dann wieder in die Flucht schlägt...
    Hab ich vielleicht zu hohe Erwartungen an eine Partnerschaft oder allgemein an Freundschaftsbeziehungen? Dabei würd ich mir nur so gerne jemanden wünschen, auf den ich mich verlassen kann...
    Anscheinend liegts am Widder AC Herrscher Mars in Haus 7 Konjunktion Saturn.... immer kommt von der gegenüberliegenden Seite irgendwann der Dämpfer :nudelwalk :escape:

    Was mach ich falsch, Leute? :confused:

    :danke: :guru:
     
  2. Gandalf27

    Gandalf27 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    77694 Kehl am Rhein

    Du solltest dir bewusst machen, daß du Illusionen ablegen und Partnerschaften auf eine realistischere und reife Weise erleben kannst. Dies geschieht mit dem Erreichen deines Transit-Saturns über deiner R-Pos. Hernach besteht die hohe Wahrscheinlichkeit - nach anfänglichen Enttäuschungen - einen geeigneten Partner kennenzulernen. Ohne Leid und Verzicht ist übrigens auch kein Wachstum möglich.

    Außerdem gilst du mit Saturn i 7 als sehr mißtrauischer Mensch und empfindest das vielleicht zu sehr als unterschwellig, dein Gegenüber erlebt dies jedoch umso bewusster. Damit isolierst du dich und gerade aus Angst vor dem Verlassenwerden. In diesem Sinne und

    blessed be

    Gandalf der Graue
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen