1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zitronensucht - hilfe!!

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von Sahne, 29. September 2009.

  1. Sahne

    Sahne Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    254
    Werbung:
    hallo ihr lieben...

    ich weiß nicht warum und wohers kommt..aber ich scheine offenbar eine Sucht nach Zitronen zu haben.

    Ich verbrauche pro Tag bis zu 7 Zitronen..ich brauch zu jedem Essen Zitronensaft...das geht von Wurstbrot über Rostbraten ...eigentlich alles - außer bei Süssigkeiten.

    und wenn ich keine Zitronen zuhause hab..werd ich ganz nervös..wie beim Rauchen...ich muss das Wissen haben, welche zuhause zu haben..und ohnehin schmeckt mir mittlerweile kein Essen ohne Zitronensaft mehr.

    HABT IHR IRGENDEINE AHNUNG WARUM MAN NACH ZITRONENSAFT SÜCHTIG SEIN KANN??

    hab ich vielleicht vitaminmängel..oder...wie kann das sein?

    bin über jedes Kommentar dankbar!!:=)

    :banane::banane::banane:
     
  2. Frater 543

    Frater 543 Guest

    Besser als Sahnesucht!

    Wie lange geht das denn schon?

    Versuchs mal hier: www.anonyme-zitroniker.de
     
  3. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    cool, i hab a zeit lang grapefruitsaft extrasauer als kaffeeersatz morgens benutzt, macht ur munta weils so saua is :D

    hast gesundheitliche beschwerden wegen der zitronen?
    wenn ned is eh wurschd, oda?

    lg :blume:
     


  4. Das gleiche hab ich auch (nur ist es die "Maggi" Würzflasche), ich tu sogar Maggi in den Kaffee, wenn ich mies drauf bin....das ist nichts schlimmes:zauberer1
     
  5. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    basilikumsucht hätt i a scho hinter mir :D
     
  6. peckoline

    peckoline Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Sachsen
    Werbung:
    Meistens ist es ja so, dass der Körper dir sagt, was ihm fehlt und dann beginnt der Heißhunger auf bestimmte Lebensmittel, sei es Schokolade wegen der Glückshormone oder eben Zitronensaft wegen der Vitamine.
    Meine Freundin trinkt allerdings zu jeder Mahlzeit puren Zitronensaft, aber nur, weil sie damit keine Kalorien ansetzt - die Zitrone soll das Ansetzen von Fett im Körper verhindern. Sie ist auch sehr schlank und kann essen, was sie will - nimmt nicht zu.:confused:
     
  7. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Doch!! Der arme Kaffee!


    :D;)
     
  8. hab ich von meinem Opa geerbt - wirkt Wunder:zauberer1
     
  9. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Das zeigt, dass [in] gewöhnliche[n] Lebensmittel[n] die vollendete süss-sauer-Harmonie, von der man idealerweise endlos zehren kann, nicht beachte[t]n [werden].

    Loge33
     
  10. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Werbung:
    *schüttel
     

Diese Seite empfehlen