1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ziele 2008?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Frater 543, 1. Januar 2008.

  1. Frater 543

    Frater 543 Guest

    Werbung:
    Was sind eure "magischen" Ziele 2008? Wo geht die Reise hin?

    Mein 2008 wird ganz unter dem skorpionischen Motto "Stirb und werde" stehen. Ich werde noch "tiefer" gehen und in meinen eigenen und kollektiven dunkelsten Kellern wühlen.
    Ich werde meine Runenforschungen endlich intensivieren (die Zeit ist da) und eine eigene Kartografie der Seele erstellen, inklusive "Schlüsselsystem". Damit habe ich zwar schon bekommen, nur eben etwas einseitig.
    Bei den Runen werde ich mich außerdem mit der UTHARK-Theorie beschäftigen, die mir sehr einleuchtend erscheint.

    Tja, und last but not least steht da ja noch was mit a418 aus. ;) Nicht vergessen, nur drum gedrückt. :D

    Weltliche Ziele sind meine staatliche Überprüfung zum HP und professionelles Poker, so Gott und EU-Staatsvertrag will. :eek:
     
  2. a418

    a418 Guest

    Uah,

    ja geil.....

    ich werde mich 2008 , seltsam, wie es sich gleicht, um Pluto kümmern. Die Weichen habe ich gestellt....
    ich kann der Schlange begegnen und sie rührt sich schon ;)

    418
     
  3. Frater 543

    Frater 543 Guest

    :)

    Ich hoffe, ich schaffe es Mitte des Jahres auch mal ne Woche nach Berlin. Meine alte Schule und Kollegen besuchen und vielleicht mit Dir ein Bier trinken!? ;)
     
  4. a418

    a418 Guest

    Das wär cool, aber es wird nicht bei einem bleiben ;)
     
  5. Exorial

    Exorial Guest

    Bei mir wird es nicht nur Pluto sein, der mich so oder so schon beschäftigt und mich auch mal verzweifeln lässt..... der Saturn soll seinen Platz einnehmen und meine Ziele werden nun mit Ernsthaftigkeit und Klarheit verfolgt, keine Schwammigkeiten mehr :)
    Das Chaos muss ich auch mal besänftigen, denn so geht das doch nicht mehr weiter *lach*
    Wie das in der Magie aussehen wird? Das wird sich dann zeigen, in welche Situationen ich rutsche und welche Menschen ich noch so kennenlerne ;)
    also doch chaotisch ....*seufz*

    *Prost*!
     
  6. Frater 543

    Frater 543 Guest

    Werbung:

    :weihna1

    Bei mir dann aber wohl alkfreies Bier. ;)
     
  7. Frater 543

    Frater 543 Guest


    Puuuh, Saturn-Prüfungen sind auch nicht gerade ohne. Da kann ich ein Lied von singen.

    :gitarre:


    ;)
     
  8. Freyr

    Freyr Guest

    Hallo,
    Ich "krebse" ebenfalls noch am Skorpion herum. Sich selbst zu besiegen dürfte die schwierigste aller Prüfungen für mich sein. Nun, vielleicht gelingt es mir über den Umweg "Fische". Wenn nicht, schauen wir 2009 nochmal.
    Zeit ist das einzige, was Geduld besitzt :weihna1

    LG*
     
  9. BokorChris

    BokorChris Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2007
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Dans le lit de ta mère :D
    Weise Worte mein Freund ^^

    Ich persönlich will erstmal meine Faulheit loswerden , weiter an mir und meinen Projekten Arbeiten und es endlich schaffen um Punkt 6 Uhr Aufzustehen (entweder bin ich schon um 4 auf oder erst um 8 und das nervt mich mit der zeit n bissel) !

    Frohes Neues Euch allen *wink* :party02::party02::party02:
     
  10. Draco

    Draco Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Sonthofen
    Werbung:
    So bei mir wirds auch sehr Ereignissreich

    Ich habe auch vor noch weiter, noch tiefer in die Seele vorzudringen, mehr Erkenntnis über mich und meine Umwelt zu Sammeln, was leider immernoch sehr wirr von statten gehen wird weil ich noch keine spezielle Richtung eingeschlagen habe.

    Aber eigentlich gehts erst so richtig ab Juli los, denn da beginnt meine extreme Reise in die Selbsterfahrung :weihna1 Ein Jahr Indonesien *freu* heißt jeden Tag trainieren, trainieren, trainieren bis zum Umfallen. Und falls ich mal nicht trainieren sollte, kommen dann "magischere" Dinge dran, die ich aber eigentlich ins training mit einbeziehen sollte, weil ich irgendwann noch schlaf und Nahrungsaufnahme unterbringen müsste...

    Bis dahin denke ich werde ich weiter Verhaltenforschung betreiben, was natürlich wesentlich effektiver wäre wenn ich mir die Ergebnisse mal notieren würde -.-


    LG Draco
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Lindua
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    713

Diese Seite empfehlen