1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ziehen sich Gegensätze in der Liebe immer an?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von brideangel, 4. Dezember 2007.

  1. brideangel

    brideangel Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Bregenz am Bodensee
    Werbung:
    Hallo Leute!

    Mir geht schon seit einiger Zeit folgendes im Kopf rum:

    Man sagt doch in der Liebe immer:
    Gegensätze ziehen sich an ...

    Aber gibt es irgendwann auch den Punkt, wo man zu unterschiedlich ist, und man keine gemeinsame Ebene mehr findet und sich dann beginnt auseinander zu leben?

    Kann man dies bemerken bevor es zu spät ist??

    würde mich auf eine rege Beteiligung freuen ;-)
     
  2. Silesia

    Silesia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.226
    Ort:
    IRELAND - am Ende des Regenbogens, wo ein Kobold w
    Gegensätze ziehen sich an...
    wenn du eine prickelnde Romanze möchtest

    Gleich und gleich gesellt sich gern...
    wenn du eine beständige Liebesbeziehung erzielst


    So sehe ich das!
    (Etwaige kleinere Diskrepanzen wirken jedoch anregend)
     
  3. Salve

    Salve Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    30
    Kommt immer ganz auf den Menschen an. ^^
    Meine Eltern sind wirklich total verschieden, ergänzen sich dadurch aber total gut...die Ehe hält schon seit über 20 Jahren.
    Kenn aber auch welche, die scheinen sehr sehr viele Gemeinsamkeiten zu haben....und auch bei denen hälts. :)
     
  4. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Also immer kann ich nicht beantworten.....aber ja sie gibt es die Beziehungen der Unterschiedlichkeit.....und sie halten auch weil jeder auch eigene Intressen hat...und somit kein aufeinander hängen stetig statt findet....das finde ich persönlich schrecklich....sich auf den Wecker gehen....und doch gibt es darunter eins bis zwei Intressen die man gemeinsam hat.....oder wie der eine ist das Feuer....wenn nötig wird es vom Wasser gelöscht.........und so passt auch der Deckel......wie heisst es immer so schön........ohne Garantie...

    LG
     
  5. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.747
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Es ist doch so, dass man beim Anderen sucht was man selbst nicht hat. Man fühlt sich angezogen und bewundert es.
    Aber mit der Zeit kann es nerven weil man merkt, dass man das doch nicht braucht.

    Es gibt Dinge die müssen übereinstimmen. Ich habe für mich herausgefunden, dass das Tempo stimmen muss. Jeder Mensch hat doch so sein Tempo im Leben.
    ist zwar schön mitgezogen zu werden, aber selber laufen mit Jemand an der Seite macht mehr Freude.
     
  6. Silesia

    Silesia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.226
    Ort:
    IRELAND - am Ende des Regenbogens, wo ein Kobold w
    Werbung:
    Ich hab nachgedacht und kann jetzt erläutern, weshalb mich Gegensätze nicht anziehen:

    Ich hatte genügend Gegensätze.
    Ich hatte 7 Jahre lang einen Partner, der hauptsächlich anders war, als ich.
    Ständig konfrontiert mit anderen Einstellungen, mit anderen Zielen, mit Kompromissen. Andere Verhältnisse, grundlegend andere Familie.
    Ich wurde gebremst, ein Rebell reagiert darauf allergisch.
    Wir hatten hervorragenden Sex, die erotische Ebene stand so in Flammen, dass sie auch heute noch viel zu schnell Feuer fängt. Wir sind sehr mühsam voneinander losgekommen, er kam wie ein Junkie wieder an, es war ein Teufelskreis.

    Vor fast 6 Monaten bin ich auf meinen Ritter gestoßen.
    Wir blicken in die selbe Richtung und geben uns die Hand.
    Ich kann kaum glauben, wie friedvoll es ist, wenn man von den selben Dingen träumt!
     
  7. Abraxas462

    Abraxas462 Guest

    Ganz bestimmt nicht.

    Mal von Ausnahmen abgesehen.

    Eher gilt: Gleiches zieht Gleiches an.

    .
     
  8. Galahad

    Galahad Guest

    Das mit den Gegensätzen kann nicht angehen.

    Sonst hätte ich Paris Hilton zu Hause hocken.

    Geile Figur, Kohle ohne Ende und strohdoof.
     
  9. Favole

    Favole Guest

    Lieber Galahad,

    der muss jetzt sein. (hoff Du verstehst Spass)

    Vllt ist sie klüger als Du denkst, sonst wär sie bestimmt an Dein Bett gefesselt!


    :escape:
     
  10. Frog Princess

    Frog Princess Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    209
    Werbung:
    Ich schließe mich der Mehrheit an! Gleich und gleich gesellt sich gern. Deshalb gestaltet sich auch oft die Suche nach dem Richtigen bzw. Passenden so schwierig. Gegensätzliche potentielle Partner gäbe es sicherlich zur genüge; seinen obligatorischen Topf zu finden ist da schon schwieriger ...

    Passend dazu habe ich übrigens folgenden Link gefunden:

    http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/nano/news/48182/index.html


    LG Frog Princess
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen