1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zentrumskarten

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Lilienlicht, 8. Mai 2014.

  1. Lilienlicht

    Lilienlicht Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2014
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo zusammen,
    ich habe für einen Bekannten die große Tafel (8x4) ausgelegt.
    Folgende Karten liegen im Zentrum:

    10 Sense 8 Sarg
    23 Mäuse 19 Turm

    Da diese ja ein zentrales Thema für den Herrn darstellen bitte ich euch um eure Meinung zu dieser Häufelung von negativen Karten.

    vielen Dank, Lilienlicht
     
  2. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.828
    Ort:
    Raum Wien
    Hallo Lilienlicht!
    Magst nicht das Blatt einstellen? Ich weiß, is a bissl a Arbeit....

    Aber ich schau zB nicht nur auf die MK's sondern auch auf die Eckkarten plus wo der FS liegt bzw was in seinem Haus liegt und die ersten plus letzten Vier (um das Grundthema zu erfassen).

    Gerade bei Sense und Mäuse ist auch interessant was links davon liegt. Das gilt aber auch für Turm und Sarg (und was in deren Häusern liegt).....

    Wie Du Karten einstellst, findest Du hier:

    http://www.esoterikforum.at/threads/82493

    lg Spiri
     
  3. Lilienlicht

    Lilienlicht Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2014
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Bayern
    Um die Arbeit ists mir nicht :) ich dachte nur, wenn das jeder macht :D dann...
    Diese Legung ist nun schon ein paar Tage alt, aber ich grübel immer noch darüber, weil es mir persönlich am Herzen liegt... *seufz*









    Nun bin ich gespannt ob ich die richtigen Ansätze herausgefunden habe.

    Vielen Dank
     
  4. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.707
    oh,
    will da jemand umziehen oder hat das jemand im Auge ?
     
  5. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.014
    wohin zeigt die Sensenspitze bei dir?
    wohin knappern die Mäuse?
     
  6. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.828
    Ort:
    Raum Wien
    Werbung:
    Hallo nochmal, Lilienlicht.

    Hmm, ich komm da nicht richtig rein. Ich nehm ihn seelisch zerrissen wahr - aufgrund der ersten vier Karten. Er hat sich ein bissl verloren und schwächelt grad. Es scheint mir um eine Trennung zu gehen, die von seiner Herzdame ausging.

    Schwer dahingehend die MK's zu deuten. Würd meinen, er soll die Trennung (Ring-Mäuse-Turm-Dame) annehmen - die Sense wär dann hier der Schnitt (stubst Schlüssel, hakt in Sarg) - das Annehmen um sich selbst wiederzufinden (Sonne im Sarg).

    Würd auch nicht ausschliessen, dass noch andere Personen ne Rolle spielen (Bär und Schlange) - aber wie gesagt - ich fisch da zusehr im trüben....
    Vlt. magst Du uns Deine Deutung verraten?
     
  7. Aiene

    Aiene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    1.053
    Ort:
    Deutschland






    Bist du die Schlange? Er hat(te) nicht nur eine Beziehung. Es liegen hier zwei Beziehungen, die beide kaputt gegangen sind. Die Schlange ist seine Geliebte, bei ihr liegt sein Herz (wenn es denn sein Bild ist) und sie sehnt sich nach mehr mit ihm.
     
  8. Venja

    Venja Guest

    seelische Schmerzen, unterdrückte Wut/Energie.
    Hin und hertaumelnd, innerlich.
    Starker Druck, auch innerlich gemeint, dass er das Gefühl hat, zu zerpaltzen.
    Destruktiver Film, in dem er mitspielt, den er spielt und er los wird, wenn er die Gefühle ganz annimmt.
     
  9. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.828
    Ort:
    Raum Wien
    Aiene, darf ich Dich fragen woher Du die Gewissheit nimmst, dass die Schlange eine Frau darstellt und nicht Komplikationen (mit klaren Aussagen meinerseits hab ich da immer Probleme). Weil sie in der 8er von Herz und Ring begleitet ist? Und was hältst Du von 14 in 7?
     
  10. Kinara

    Kinara Guest

    Werbung:
    Hallo Spirit,

    Alissa wird Dir Deine Frage sicher beantworten.
    Ich selbst, sehe in der Schlange immer eine Frau, nie Komplikationen. Die senkrechte Reihe vom Herrn, spricht Bände.

    Lieben Gruss,
    Kinara
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. mondi
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    666
  2. Winde
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    937

Diese Seite empfehlen