1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

zeitrichtung bei häuserdeutung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von heikeocean, 12. Juni 2007.

  1. heikeocean

    heikeocean Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    185
    Ort:
    in mir
    Werbung:
    hallo! :move1:

    ich habe heute eine frage bezügl. der zeitrichtung bei der häuserdeutung im gr.kb.

    ich habe mir angewöhnt, bei der häuserdeutung so vorzugehen, dass ich haus-karte kombiniere. wenn ich also über die dame etwas wissen will, schaue ich wo sie liegt. lz.b. die dame liegt im haus des klees, dann deute ich klee+dame, dann schaue ich wo der klee liegt, z.b. im haus herz, und deute herz+klee usw.

    nun habe ich hier im forum mal wo gelesen, dass das aber bedeutet, dass man damit in der zeitrichtung nach hinten, also in die vergangenheit geht. und dass man, wenn man es umgekehrt macht - also karte+haus - eine zukunftstendenz erkennen könnte. im angeführten bsp. müsste ich dann wohl so vorgehen, dass ich mir zuerst das haus der dame anschaue und was da drin liegt, z.b. der fuchs, und die kombination wäre dann fuchs+dame. der nächste schritt wäre dann wohl zu schauen, was im haus des fuchses liegt, z.b. der bär, kombi bär+fuchs usw.

    wie tut ihr denn da? bzw. seht ihr da auch zeitrichtungen, oder sind beide varianten nichts anderes als eine beleuchtung des momentanen zustandes? :kugel:

    ich hoffe, ich hab einigermaßen verständlich erklärt, worum es geht, und ich würde mich über antworten sehr freuen.

    liebe grüße an euch alle, :winken2:
    h.
     
  2. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Heikeocean

    Die Häuser zeigen Dir keine Zeit - weder Zukunft noch Vergangenheit - sie beschreiben ein Muster nachdem diverse Dinge in Deinem Leben ablaufen, schon abgelaufen sind und in Zukunft auch ablaufen werden.

    Diese Muster kannst du verändern, in dem du dein Bewußtsein änderst, dann wird sich z.B. in der Partnerschaft ein anderer Ablauf einstellen, wie bisher.

    Auch Mobbing im Beruf ist ein Muster von uns selbst - das sind nicht die Anderen - wir wollen es (unbewusst) so haben, wenn wir gemobbt werden.

    Du siehst also an der Verknüpfung der Häuser, wie z.B. auf subtile Art und Weise der Beruf von der Partnerschaft abhängig ist, oder von einer Energie aus der Vergangenheit. Dieses Muster kannst du auch für die Frage nach der Zukunft anwenden.

    Wir sind energetisch nicht frei sondern an bestimmte Verhaltensweisen gebunden - und das beschreiben die Verknüpfungen der Häuser.

    lg Dieter
     
  3. Latschen

    Latschen Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    306
    Ort:
    )
    Aha jetzt bin ich auch wieder schlauer! Danke dir für die Info. :)

    Das hieße also wenn ich z.B. die Beziehung in der Sicherheit liegen habe, dann könnte man sagen, dass man in Beziehungsangelegenheiten ein Sicherheitsmensch ist und alles in Sicherheit wiegen möchte und danach auch handelt?

    Gruß Sebastian
     
  4. heikeocean

    heikeocean Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    185
    Ort:
    in mir
    lieber dieter!

    zuerst herzlichen dank für deine erklärung! :kiss3:

    ich möchte mich mit einer frage an sebastian anschließen und formuliere sie gleich im sinne deiner erläuterungen:
    in den vergangenen wochen ging es im gr.kb für mich aus aktuellen anlässen immer um die liebe, d.h. bei der häuserdeutung ging es um mein muster in jenem bereich. das herz kam dabei oft im haus 4 (haus) zu liegen, aber es lag ebenfalls häufig im haus 10 (sense). rückblickend und mit dem durch dich erworbenen wissen würde ich nun sagen, dass ich 2 unterschiedlichen (und irgendwie auch sehr konträren) mustern unterworfen bin bzw. mich ihnen aus wachstumsgründen unterworfen habe (man hat es sich ja selbst so gewählt).
    es gab aber auch phasen, in denen das herz in anderen häusern lag, die sich selten bis nicht wiederholt haben.
    welche schlussfolgerung lässt das zu?

    ich wünsche dir süße träume, :sleep2:
    danke,
    h.
     
  5. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Heikeocean
    Hallo Latschen

    Liebe Heike, anhand Deiner etwas vagen Angaben kann ich Dir leider nicht erklären, wie Dein Muster gestrickt ist. Vielleicht kannst du eine Deiner Legungen zeigen und ich erkläre dir das Muster?

    Offensichtlich geht es um ein starkes emotionales Machtthema, das du nicht erkennen möchtest - oder kannst und deshalb kommt es in verschiedenen Formen immer wieder auf dich zu.

    Ich werde es in einer meiner nächsten Deutungen beschreiben, die hier ins Forum gestellt werden.

    lg Dieter
     
  6. heikeocean

    heikeocean Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    185
    Ort:
    in mir
    Werbung:
    lieber dieter! :blume:

    gernst nehme ich dein nettes angebot an und füge gleich ein gr.kb. ein, und zwar das aktuellste - ich habe es gerade gelegt. und ich hätte eine weitere, sehr große bitte.
    aber eines nach dem anderen...

    32...25....13....5.....4....2.....12....1
    10...36.....8.....30...34..26....18...15
    35...3......20....7.....11..16...21....14
    31...17....29.....9.....6...22...23....24
    .............33....19....27...28............

    der fuchs liegt im herzen...an das kann ich mich erinnern, das gab's auch schon ein, zwei mal in der letzten zeit...
    solltest du etwas über das muster sagen können, wäre das supifein!

    und jetzt zu meiner großen bitte:
    ich war heute im reisebüro und hab mir ein ticket reservieren lassen, und der plan ist, dass ich ende nächster woche zu dem mann fahre, den ich als meinen herzensmann sehe...aber in ein land, in dem ein terrorkrieg herrscht. gerade vor 5 minuten, als ich mich zum kartenlegen hingesetzt hab, liefen die nachrichten im radio, und es kam eine meldung, dass es wieder 8 tote gibt, eine bombe...dem HM ist nichts passiert, ich hab ihn gleich angerufen...aber das macht mich doch nachdenklich, was meine reise betrifft...

    ...in den blumen (von mir selbst momentan meist als besuchskarte gesehen) liegt die sense...das kreuz liegt in der sense...dann der sarg...ein schicksalsschlag?...der HM liegt im haus kreuz...

    ...das schiff liegt im hund (der HM bevorzugt es, uns als gute freunde mit körperkontakt zu sehen.. :sekt:; ich, nun ja, das wort herzensmann sagt's ja eh...:kuesse: )...die blumen liegen im haus des HM...das herz im mond...flankiert von den mäusen in der sonne, und dem fuchs oben im herzen...
    (...übrigens: ich hab dem mann in der vergangenheit öfters auch den turm zugeordnet, was an den umständen unserer "freundschaft" bzw. wie er sich gegeben hat, gelegen ist; und manchmal erscheint er daher im gr.kb. - wie mir scheint - mit zwei karten, als 19 und als 28)

    welche interpretation würdest du dazu in bezug auf die reise machen?

    gestern hatte ich sowas wie einen "gedankenflash", dass ich schwanger werde...die dame guckt heute auf den storch, der im buch liegt, und das kind liegt auf dem schiff...die lilie liegt neben dem sarg im haus der vögel...die dame hat sich aber von den blumen abgewendet, sie liegen in ihrem rücken...sagt das alles für dich irgendetwas über die möglichkeit einer zukünftigen schwangerschaft aus...oder eher, dass ich über diesen "gedankenflash" nachdenke?...

    du würdest mir einen großen dienst erweisen, wenn du mir deine gedanken dazu schreiben würdest, vor allem bezüglich der reise. wenn dir der rest zu viel ist, dann versteh ich das.

    lieben dank und ganz herzliche grüße, :kiss3:
    h.
     
  7. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Hallo Heike
    Danke für Deine Legung – ich werde versuchen Deine Fragen zu beantworten.

    Betrachten wir zuerst Deine Bemerkungen:

    Zitat:
    der fuchs liegt im herzen...an das kann ich mich erinnern, das gab's auch schon ein, zwei mal in der letzten zeit...
    solltest du etwas über das muster sagen können, wäre das supifein!


    Du hast dich vermutlich bei Deiner Legung auf zu viele Themen auf einmal konzentriert. Aber die Grundmuster sind erkennbar.
    Die Legung beginnt mit dem Mond – hier sehe ich ihn als Vertrauen. Gegenüber liegt das Herz – Vertrauen in die Liebe. Störend ist der Reiter – denn der ist nicht stabil. Die Sonne dazu – Schmerzen (Sonne) weil das Vertrauen (Mond) in die Liebe (Herz) zu leichtfertig war (Reiter).

    Das ist der äußere Rahmen in dem sich dieses Thema bewegt. Von Liebe, Vertrauen und den Schmerzen sind all Deine anderen Lebensbereiche abhängig – oder werden maßgeblich beeinflusst. Die erste Feststellung.

    Gehe ich zurück zum Mond und dann über die Häuser, erhalte ich folgendes:

    Mond (Vertrauen) Herz (Liebe) Fuchs (Missverhältnis) Buch (heimtückisches Geheimnis) Störche (um eine Schwangerschaft) Anker (blockiert) Brief (Nachricht) Dame Wolke (unklar) Klee (Zufall) Ring (Partnerschaft Vertrag) Sonne (Seele) Maus (Verlust) Berg (Hindernis) Ruten (Diskussion) Sarg (lähmend krank) Reiter (Auto Geliebter Kind) und Mond

    Im Wesentlichen lautet das Muster – Liebe die nicht Ernst gemeint ist und deshalb schmerzt (Sonne) , oder nicht ehrlich und die Partnerschaft wird durch eine Seele (Kind Sonne) blockiert, weil ein Vertrag / Versprechen (Ring) nicht eingehalten wurde – oder nur oberflächlich (Brief) da sich die Dame (bei den Vorfahren) nicht klar „geoutet“ hat. Das war bei den Vorfahren – aber nun wird Heike aktuell als Nachkomme in der gespiegelten Form mit diesem Muster konfrontiert.



    Zitat:
    ...in den blumen (von mir selbst momentan meist als besuchskarte gesehen) liegt die sense...das kreuz liegt in der sense...dann der sarg...ein schicksalsschlag?...der HM liegt im haus kreuz...
    ...das schiff liegt im hund (der HM bevorzugt es, uns als gute freunde mit körperkontakt zu sehen.. ; ich, nun ja, das wort herzensmann sagt's ja eh... )...die blumen liegen im haus des HM...das herz im mond...flankiert von den mäusen in der sonne, und dem fuchs oben im herzen...
    (...übrigens: ich hab dem mann in der vergangenheit öfters auch den turm zugeordnet, was an den umständen unserer "freundschaft" bzw. wie er sich gegeben hat, gelegen ist; und manchmal erscheint er daher im gr.kb. - wie mir scheint - mit zwei karten, als 19 und als 28)


    Zu der Reise wäre es gut noch eine extra Legung zu machen. Aber auch hier ist ein Muster enthalten: Herr Kreuz Sense Blume Herr. Sobald das Kreuz auftaucht, verbindet sich damit etwas Grundsätzliches. Die Blume ist hier leider keine schöne Karte sondern eine Warnung.
    Die Legung sagt im Prinzip du sollst die Reise nicht antreten. Die kriegerischen Auseinandersetzungen sind dabei das kleinste Problem. Es geht dabei um das Muster der falschen Liebe – wie beschrieben. Nun verstehe ich noch besser auch warum dich deine Katze in die Lebenslinie gekratzt hat.

    Wenn der Herr den du besuchst ein Arzt ist, dann kann ich mir einiges erklären, andernfalls wäre es gut die Reise nochmals zu überdenken. Du solltest auf jeden Fall die Rückreise so gut wie möglich absichern und keine Geschenke von dort mitnehmen.

    Tut mir leid, klingt etwas komisch, vielleicht bin ich auch zu sensibel. Vielleicht ist es dir möglich die Reise noch besser zu verifizieren?
    Das Muster sagt eben, in der Liebe fehlt es an Aufrichtigkeit. Das wird solange bleiben, bis es aufgelöst ist.

    Ich wünsche dir alles Liebe
    Lg Dieter
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen