1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zeitpunkt kleiner Umzug?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Mila, 24. August 2012.

  1. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    muss mal reinplatzen, weil ich unsicher bin und es eilt...
    in entfernter Stadt: Kater geht es schlechter (generell eher engmaschige Betreuung nötig), Mutter überfordert und im Stress.
    Für mich machbare Möglichkeiten: übers Wochenende hin und wir nehmen Katerchen mit hierher in meinen neuen Arbeitsraum (hat er mehr Freigang..),
    aber wär alles sehr zackig und dass es auf Vollmond zugeht, gefällt mir nicht so gut - Erfahrung.
    Oder ich fahre mal kurz hin (halt immer ganz schön stressig, weil hier soviel zu tun ist) und wir machen den Umzug dann so in knapp 2 Wo.
    Oder "nur" Umzug in knapp 2 Wo. Katzen's Gesundheit natürlich immer im Blick...





    Vielleicht hat ja jemand Eingebungen :umarmen: mit Zeitpunkten habe ich es nicht so. Ich muss zugeben, dass ich auf den ersten Blick nicht unbedingt eine Reise bzw. einen Umzug sehe, eher statisch, obwohl es nicht so schlecht aussieht :confused:

    Lieber Gruß, Mila
     
  2. montschitschi

    montschitschi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2010
    Beiträge:
    1.318
    hi!!

    und was genau möchtest du nun wissen? scheinst ja sehr hin- und hergerißen zu sein! hier liegt die bindung zu dem was zu dir gehört und was dir wichtig ist irgendwie im rückzug. du bist zur zeit komplett blockiert und möchtest am liebsten alles jetzt sofort wissen und dabei sicherheit haben. deine seele braucht wieder sonne/licht die solltest du ihr gönnen das liegt auch richtig bei dir. tue das was dir gut tut, wo dein gefühl auch 'ja' sagt!!
     
  3. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Herzlichen Dank für die flotte Antwort! :)
    Eigentlich geht es um die 3 angesprochenen Varianten.
    Muss sagen, dass ich manchmal auch besser schauen kann, wenn ich eine Legung einstelle (gehts euch auch so?).
    Nun sehe ich das aber im Blatt nicht vordergründig. Ich sehe auch keinen so sehr kranken Kater :confused: also vllt. auch ein falscher Alarm.
    Ich bin schlichtweg etwas müde vom letzten 3/4 Jahr und du hast recht, ich ordne meine Prioritäten, MUSS.
    Was die süße "Maus" angeht, hätt ich ihn gern bei mir bzw. würde ihn wenigstens öfter mal besuchen, technisch nicht realisierbar. Meine gefühle sind etwas zu sehr durchgerüttelt worden, also da passt dann der Turm sicherlich ganz gut.
    Ich denk dann später nochmal drüber nach....

    :kiss4:
     
  4. kitty0609

    kitty0609 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    4.192
    Den Karten nach würde ich sagen, dass du ihn erstmal dort lässt. Keine Schnellschüsse. Ich seh da den Hund als Haustier. Reise ist blockiert. Von "sicherer Warte aus", in festem Rahmen lassen 19-33-34 stabile Psyche. Ist ja ne riesen Aufregung für so ein Tier. Unter den Fischen die Schlange, deine Mutter, wenn ich richtig gelesen habe?
    Man sieht deine starken Gedanken 16 auf 4 und dann zur Sonne! Du bist hin und her gerissen, weil du nicht weisst, was du tun sollt. 29 auf 8.
    Ach ja der Ring im Klee auf der Oberflächlichkeit. Damit meine ich, dass die Beziehung zum Katerchen derzeit oberflächlicher Natur ist. Er ist ja nicht bei dir. Wie du schon sagst, du fährst mal kurz hin...


    Ich bin ja aus tiefstem Herzen eine Katzenmama und wenn ich ehrlich bin, würd ich ihn subito holen. Aber den Karten nach schauts in meinen Augen so aus, als ob du ihn dort lässt und ihn später fix holst.
     
  5. kitty0609

    kitty0609 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    4.192
    Den kann ich auch nicht sehen. Was hat er denn?
     
  6. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    Werbung:
    Hallo Mila,

    meine Eingebungen zu deinem 9er.

    Ich würde sehen das du den Umzug beenden solltest und dann das Katerchen holen.
    Also eine Reise sehe ich auch nicht doch eher die kurzfristigkeit deines Umzuges, schnell schnell soll es gehen.
    Ich sehe den Kater eingeengt und bedrängt. Wirklich Krankheit sehe ich nicht aber kann es sein das ihm Frischluft oder Natur fehlt? Nette Gespräche?
    Zusätzlich auch die Tränen eines Verlustes seinerseits.

    Kannst du nicht mit ihm am Telefon sprechen? Vielleicht freut er sich.

    Alles Liebe
    flimm
     
  7. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Guten Abend ihr Lieben,

    danke schön für eure schnelle tatkräftige Hilfe :)
    Hat mir sehr geholfen und dann hatte ich keine Zeit mehr, länger zu antworten.
    Genau, ich bin nicht gefahren und es ist alles für die nächste Woche geplant.
    Ich feedbacke dann und geh näher auf die Beiträge ein, wenn die etwas bange Zeit überstanden ist.

    :danke: nochmal, Mila
     
  8. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    ...achso, akut ging es um die Nieren, was dann wohl doch nicht so war, zum Glück.
     
  9. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Werbung:
    Ihr Lieben,

    spät, aber besser als nie: Feedback.

    Ich finde eure damaligen Deutungen super treffend!

    Der Umzug kam wenige Wochen später, ohne großes Federlesen oder längeren Aufenthalt dort, eingetütet, etwas stressige Fahrt, aber glücklich angekommen. Passt zum unteren Teil der Legung.
    Nun hab ich einen süßen Mitarbeiter: ich übernehme den praktischen Teil und er die Philosophenarbeit!
    Der Turm ist nun aus Katzen's Nähe verschwunden und besser hätte es nicht laufen können.

    Lieber Gruß, Mila
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen