1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zeiten beim Kartenlegen

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Viviane100, 9. Dezember 2012.

  1. Viviane100

    Viviane100 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    704
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    habe gerade in einem anderen Thread gelesen:"Man soll sich nicht auf die Zeiten fixieren, da sie sich dann verschieben".......:schnt:

    Das habe ich schon öfter gehört.

    Aber warum ist das so?

    Schneereiche Grüße,

    Viviane
     
  2. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.014
    hab vor längerem mal was gelesen..weiß nimmer wo... fand es sehr schlüssig

    du hast einen Wunsch,,schreibst ihn auf einem Zettel, gibst ihn einer Brieftaube und schickst sie los. Wenn sie am Ziel ist, erfüllt sich dein Wunsch.
    Nun fragst du : wann ist die Brieftaube da? Die Brieftaube hört deine Frage, kehrt um. weil sie meint, du hättest ihr noch was zu sagen.
    Durch das Umkehren und wieder losfliegen verlängert sich die Zeit bis sie am Ziel ist
     
  3. Purzelinha

    Purzelinha Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2012
    Beiträge:
    155
    ohh Elfenzauber, das hast du wirklich schön formuliert. Aber da ist was dran..mit der Taube.. darüber habe ich so noch nie nachgedacht. :)

    Diese Frage beschäftigt mich ehrlich gesagt auch schon sehr lange.

    Manchmal ...wenn man zum Beispiel, die Karten nach keiner Zeitangabe fragt,
    so trafen einige sachen schon nach ein paar Tagen bei mir ein (beim großen Blatt).

    Ich weiss das hört sich jetzt komisch an aber fühlen sich die Karten vielleicht auch unter Druck gesetzt wenn man sie nach der Zeit fragt????

    Das sie genau dann nichts preisgeben wollen wenn man unbedingt etwas wissen möchte?

    Wie ist es denn bei euch? Fragt ihr immer nach der Zeitangabe ?

    Liebe Grüße

    Ps: Viviane, ich finde es super das du mal so ein Threat geöffnet hast ;)
     
  4. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Elfenzauber, die Geschichte ist ja knuffig. :)

    Hmm, Viviane, so wie du die Frage stellst, scheinst du ja grundsätzlich davon auszugehen, dass die Karten immer recht behalten oder der Deuter sie immer richtig deutet. Ich glaube an beides nicht. Darum ist das eigene Gefühl, was du hast bezüglich einer Fragestellung immer am wichtigsten. Vor ein paar Wochen wurde mir was gesagt, was bis Weihnachten passieren soll. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das nicht passieren wird. Das ist mein eigenes Gefühl zu der Sache.
    Es kam natürlich auch schon vor, dass die Kartenaussage und mein eigenes Gefühl auf einer Wellenlänge waren.
    Wenn du eine Gewissheit fühlen würdest, was deine Frage betrifft, würde dich das mit der Zeit nicht verunsichern. ;) Warum wartet man nach Zeitangaben denn wie blöd, dass Tag x endlich eintritt? Weil man es nicht wirklich glaubt und man eigentlich doch fühlt oder überzeugt ist, dass es nicht passieren wird. Sonst würde man sich völlig entspannt zurücklehnen oder automatisch die nötigen Dinge tun, weil man *weiß*, dass es so kommen wird.
     
  5. Viviane100

    Viviane100 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    704
     
  6. Lydia

    Lydia Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2010
    Beiträge:
    189
    Werbung:
    ich sehe das ähnlich wie elfenzauber:

    a) eine werdende Mutter fragt nach dem Geschlecht des Kindes (Frage nach Zeitpunkt)
    b)eine andere, ob das Kind gesund ist (Frage, ob das Ereignis überhaupt eintrifft)

    falls a) der Arzt sich geirrt hat, liegt der arme Bub im rosa Bettchen und muss Rüschenkleidchen tragen ... in dem Falle würde ich (als Ereignis) auch nicht eintreffen wollen :D

    bei b) merke ich (ich = das Ereignis, das eintreffen soll) , das ich als Sache selbst erwünscht bin, das man mich mag, so wie ich bin ... dann komme ich doch gerne ... :)

    LG
    Lydia
     
  7. kitty0609

    kitty0609 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    4.192
    Mir ist auch schon oft aufgefallen, dass sich Zeitangaben, soweit ich es entziffern kann, ungefragt "einschleichen". :) Bei Zeitfragen allerdings kommt alles andere, nur nicht die Antwort zur Frage. :rolleyes:

    Wird schon alles seinen Sinn haben. Allerdings fällt mir in der letzten Zeit vermehrt auf, dass Karten NICHT lügen. Vielleicht liegts auch daran, dass es langsam klappen mag mitm Deuten. :banane:

    Ich werd mir in Zukunft eine Zeitfrage verkneifen. Wenn dann nämlich ständig das Täubchen zurück kommt, dann wirds ja nie was.
     
  8. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.014
    wenn ich das große Blatt lege, so ist das , was dort liegt, für einen Zeitraum von 6 monaten, was innerhalb dieser 6 monate wichtig ist

    ansonsten ist zeitangabe für mich schwer zu fassen
    da kommt ein bald... dauert noch was und manchmal kann es überraschend schnell gehen
     
  9. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.707
    Werbung:
    Hallo,

    der Weg ist das Ziel,
    ich finde auch das man garnicht alles wissen braucht.
    Mit Zeitfragen fixiere ich mich auf de Zukunft anstatt da zu leben wo man leben kann.
    In der Gegenwart.

    Jeder Gegenwartsgedanke macht Zeitfragen unnötig.

    Viele Fragen sind für manche auch einfach unproduktiv und ziehen nur Energien ab.
    Wie Fragen von : weshalb hat er nicht angerufen und solche Dinge

    Wenn Zeiten wichtig sind zeigen die Karten das, sie zeigen eh nur das was man wissen darf und einen weiterbringen.

    Alles Liebe
    flimm
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen