1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zeitangaben im Rider Waite Tarot

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Troya, 29. Januar 2009.

  1. Troya

    Troya Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Braunschweig
    Werbung:
    Hallo Leute!
    Für alle Kartenleger die sich für Zeitangaben interessieren, hier ein paar
    Karten,aus denen sich Zeitangaben ergeben!!!!


    Karte: Die Mäßigkeit = Zeitverzögerung nach hinten.
    Karte: Der Turm = Plötzlich und unerwartet.
    Karte: Der Mond = Abendstunden
    Karte: Die Welt = 1 Jahr
    Karte: Der Magier = 4-6 Monate
    Karte : Das Rad des Schicksals : Jahrelange Entwicklung bis zum Entergebnis.



    Viel Spaß beim Deuten


    LG Troya:)
     
  2. lebensfreude

    lebensfreude Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Harz und überall mal so ein bisschen :-)
    ich kenn noch zwei Karten mit Zeitabgaben :)

    Der Gehängte zeigt, dass etwas stagniert.
    die 8 Stäbe zeigen, dass etwas in Kürze, schnell bzw. bald eintreffen wird.
    der Wagen zeigt auch eine schnelle Veränderung/Bewegung

    ansonsten ist es meiner Meinung nach eher schwierig etwas aus den Tarotkarten an Zeit herauszudeuten. Da sind die Lennies einfacher :)

    Liebe Grüße Lebensfreude
    :)
     
  3. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    Werbung:
    Hallo Lebensfreude!!!

    Das sind meines Erachtens aber drei Karten, wenn ich richtig gezählt habe!!! Oder???? 1) Der Gehängte = XII, 2) Stab 8, 3) Der Wagen = VII = Fazit: 3

    Nichts für Ungut. Wollte hier nur anmerken, das ich erst kürzlich eine Legung gemacht habe, die Ein Jahr umschreibt,- sie nennt sich "Der astrologische Kreis" und beginnt mit dem "Sonnenstand" Widder und endet demnach plangenau im Fische. Meine "Vorstellung" der Legung habe ich unter dem Titel: "Die Welt am Abgrund" via "Der Astrologisch Kreis-Legung"

    Alles Liebe
    Alia/Elia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen