1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zeichnungsmethode "Dethlefsen": Großes Fragezeichen...

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Sylla, 25. Mai 2013.

  1. Sylla

    Sylla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2013
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo liebe Astro-Foris!
    Ich bin schon lange eine stille Mitleserin hier im Forum und würde mich nicht mehr als absolute Astro-Anfängerin beschreiben aber ich habe auch nie eine systematische Ausbildung genossen. Lieber lese ich mich mal mehr mal weniger ziellos durch die Weiten des Internets.... Leider konnte mir das nicht weiter helfen als ich bei astro.com auf eine Zeichnungsmethode gestoßen bin die ich zuvor nicht kannte, nämlich die mit dem Namen "Dethlefsen". Und nun meine Frage: kennt sich hier jemand damit aus?? Ich konnte nicht herausfinden wobei es sich bei den Planeten handelt die zusätzlich außen eingezeichnet sind, denn Transitplaneten sind es offensichtlich nicht und klassische Spiegelpunkte irgendwie auch nicht... Aber es ergeben sich interessante Konjunktionen dadurch, nur nützen die mir ja nicht viel wenn ich ihre Berechnungsmethode nicht ansatzweise kenne. :)
    Ich hoffe auf eure Hilfe, ansonsten viel Spaß beim weiterdiskutieren/analysieren...und beste Grüße von Sylla.
     
  2. Floo

    Floo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.757
    Ort:
    Niederrhein
    Warum fragst du nicht bei astro.com. Die müssten es ja wissen. :D
     
  3. Floo

    Floo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.757
    Ort:
    Niederrhein
    Ich hab mir das nochmal angesehen. Einmal was zu Dethlefsen http://wiki.astro.com/astrowiki/de/Thorwald_Dethlefsen

    Der Aussenkreis ist ein 90°-Kreis - wie Ebertin und die Hamburger Schule ihn verwenden. Aussenkreis und Innenkreis haben miteinander nichts zu tun. Richtig dargestellt müsste oben 0° Krebs liegen - wie die astroplus-Software das mittlerweile anzeigt. Da aber beide Kreise nichts miteinander zu tun haben, ist es nicht relevant.

    :D
     
  4. Sylla

    Sylla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2013
    Beiträge:
    2
    Hallo Floo,
    auf die Idee bin ich komischerweise noch gar nicht gekommen. Schreibt man "die" einfach an oder meinst du das Forum?
    Wobei, jetzt bin ich nunmal hier angemeldet und hoffe immer noch darauf dass sich ein Dethlefsen-Versteher meldet. ;)
    Auf wikipedia bin ich natürlich auch schon gekommen...
    Du meinst, das was sich dort z.B. als Konjunktion präsentiert, kann auf keinen Fall in dieser Richtung gedeutet werden, wie etwa bei Spiegelpunkten oder "Schattenpunkten"?
    Gruß
    Sylla
     
  5. Floo

    Floo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.757
    Ort:
    Niederrhein
    Werbung:
    Der Aussenkreis ist die vereinfachte Darstellung des Innenkreises, es ist also 2x die Darstellung des Horoskopes. Hier Grafik von heute 12 Uhr.
    Pluto/Uranus stehen in kardinalen Zeichen, Saturn/Mars in fixen, der Rest rechts in veränderlichen.
    Konj., Opps und Quadrate stehen eng zusammen, gegenüber stehen Halbquadrate oder Anderthalbquadrate (hier Uranus/Pluto Opp Mars im Aussenkreis)

    [​IMG]

    Die sichtbare Konj. von Mars/Pluto existiert nicht. Mars steht 26° fix und wird im Aussenkreis 26° fix dargestellt. Wenn du deine Daten ins Profil kurz eingibst, kann ich dir deine richtige Grafik im 90° Kreis erstellen, dann kannst du daran üben.

    :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen