1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zehn Pilzsporen in jedem Atemzug

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von SvenHoek, 15. Juli 2009.

  1. SvenHoek

    SvenHoek Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    149
    Werbung:
    http://www.scinexx.de/wissen-aktuell-10188-2009-07-14.html

    Deshalb ist es so wichtig sich immer gut um sein Immunsystem zu kümmern. Weil das Immunsystem mit fortschreitendem Alter sowieso schwächer wird kann sich so plötzlich von einem Tag auf den anderen eine Allergie entwickeln oder man bekommt Asthma. Das ist auch mal wieder was zum Nachdenken für Leute die nur an das glauben was sie sehen, sie wären überrascht was noch alles da draußen ist was sie aber nicht sehen.

    MfG Sven
     
  2. Sadivila

    Sadivila Guest

    Haben sich die Pilze im Laufe der Zeit vermehrt, oder waren immer schon so viele in der Luft?

    lg
     
  3. SvenHoek

    SvenHoek Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    149
    Werbung:
    Die waren immer schon da und ich würde sagen schon bevor es überhaupt Menschen gab. Wußtest du daß die Kraftwerke in unseren Zellen die Mitochondrien in grauer Urzeit Bakterien waren die unsere Zellen infiltriert haben? Da sind 2 unterschiedliche Spezies zum gegenseitigem Nutzen eine Partnerschaft eingegangen. Ohne diese Mitochondrien könnten unsere Zellen nicht überleben aber ursprünglich waren das Bakterien die mal Zellen befallen haben aus denen wir später entstanden sind.

    MfG Sven
     

Diese Seite empfehlen