1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zauber, um jemandem zu helfen

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von liyvee, 12. April 2016.

  1. liyvee

    liyvee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2016
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo ihr lieben,

    Ein Mensch, dwn ich sehr gerne habe, wird im Moment vom Unglück verfolg. Es geht ihm dadurch sehr schlecht.

    Ich möchte ihn gerne mit einem Zauber unterstützen, damit es ihm schnell wieder besser geht, finde aber nichts passendes und hoffe, hier auf jemanden zu stoßen, der mir einen tipp geben kann.

    Danke und lg
     
  2. SYS41952

    SYS41952 Guest

    da kann nur der Barnabas helfen...barnabas@barnabas.besaba.com
     
  3. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.314
    Ort:
    -
    Ändere sein Unglück in Glück, "unterdrücke" das Unglück oder "verbrenne" sein Unglück. Gibt verschiedene Möglichkeiten.
     
  4. nostra

    nostra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    860
    Dann definiere dies Unglück etwas detaillierter um einen besseren Einblick zu haben.
     
  5. liyvee

    liyvee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2016
    Beiträge:
    2
    Er hat probleme mit leuten, die gerüchte über ihn ins web stellen, die ihm wiederum probleme bei der arbeitssuche machen. Zusätzlich kommen noch finanzielle dinge dazu, es scheint bei ihm alles schief zu laufen. Er hat für gewöhnlich ein sehr sonniges gemüt, ist aber im moment sehr geknickt
     
  6. Holztiger

    Holztiger Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.451
    Ort:
    Voralpen, Aut
    Werbung:
    An té a luíonn le madaí, eiroidh sé le dearnaid.
    (Wer sich mit Hunden schlafen legt, wacht mit Flöhen auf)
     
    Anevay und Grey gefällt das.
  7. nostra

    nostra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    860
    Und was sind das für Gerüchte die Ihm unterstellt werden?Dies bereitet Ihm Schwierigkeiten einen Arbeitsplatz zu finden erläutere das mal genauer; oder ist das für Dich mehr privater Natur?
     
  8. .:K9:.

    .:K9:. Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2015
    Beiträge:
    2.449
    Manchmal lässt man den Menschen, der vom Unglück verfolgt wird am besten allein, damit er einen Grund hat sich aufzuraffen und sein Glück zu suchen. Viele Menschen sind emotionale Schmarotzer und Vanpirchen. Da hilft ein Tritt in den Allerwertesten .
    Manchmal auch nicht. Man muss die Person und die eigenen Reaktionsmuster kennen. Steht man auf Mitleid und wann hilft man tatsächlich mit welchen Mitteln?
    Wenn er wirklich raus will gibt es weder Schicksal noch Pech.
     
  9. kona

    kona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    5.254
    grüssdich : )

    ich finde, der beste zauber den DU tun kanst für ihn ist, gut drauf und geduldig zu sein.

    sich stabilisieren muss halt jeder selbst.

    vielleicht kannst du ihm helfen das mittel zu finden, was ihn am besten erdet;
    die für ihn richtige sportart mit ihm zusammen herausfinden,
    oder das richtige stärkende/beruhigende ritual (er kann z b das kleine bannende pentagrammritual und das kleine anrufende pentagrammritual auschecken; anleitungen findet man im netz),
    oder die ihn ideal unterstützende meditation (da gibts wohl millionen varianten),
    etc

    machen muss er es, damit es nachhaltig ist. als freund/in kann man einfach begleiten.

    alles gute : )

    kona
     
    Chakra123 und liyvee gefällt das.
  10. kona

    kona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    5.254
    Werbung:
    ...ahja, "die mittlere säule", in englisch "the middle pillar" könnte er auch ausprobieren...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen