1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zahnschmerzen

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Daracha, 25. Januar 2008.

  1. Daracha

    Daracha Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    in liebe
    Werbung:
    Was kann das sein? - ich bin jetzt zum 2. Mal innerhalb von 3 Monaten in der Nacht mit furchtbarsten Zahnschmerzen aufgewacht. Von einer Stelle ausgehend, aber jedesmal eine andere grausame Schmerzen, auch im Kiefer. Da könnt ich echt heulen vor Schmerz.

    Wenn ich dann aufsteh um eine Schmerztablette zu nehmen, bis ich am nächsten Tag zum ZA komm, verschwindet es wieder (ohne Tabl.)

    Lieg ich da irgendwie beim Schlafen auf einem Nerv, oder was kann das sein?
     
  2. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    hi reddi,

    ist der zahn oben ???
    ich denk mir grad, wenns in der oberen zahnreihe ist,
    könnte eine entzündung der nebenhöhlen ausstrahlen?
    wobei die halt dann auch nicht einfach so verschwindet ... :confused:

    hast du schon mal ein panoramaröntgen deiner zähne machen lassen ???
    bzw. der kiefer/nasennebenhöhle?

    lg die lila
     
  3. DeeCee

    DeeCee Guest


    kannst du den schmerz beschreiben? ist es evtl. so eine art ziehen oder eher ein druck?
    würde das aber generell vom zahnarzt untersuchen lassen…..
     
  4. Daracha

    Daracha Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    in liebe
    Den Schmerz beschreiben geht nicht wirklich, aber er kommt eher von der unteren Zahnreihe (genau beschreiben geht nicht, mir tut dann das Kiefer/Zähne auf einer Gesichtshälfte weh)

    Aber das letzte mal war es vor ca. 2 Monaten und ich hatte danach (bis heute Nacht) keinerlei Probleme. Ich glaub da wars auch die andere Seite.
     
  5. ifunanya

    ifunanya Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2007
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Berlin
    Hallo Reddi,

    knirscht du nachts mit den Zähnen?
    Dann könnt das nämlich auf eien Fehlbelastung des Kiefers hinweisen. Nix desto trotz, ab zum Zahnarzt und abklären, auch wenn die Schmerzen dann nicht aktuell sind.
     
  6. DeeCee

    DeeCee Guest

    Werbung:
    ich tippe dann auch mal auf zähneknirschen oder zu festen aufbeißen….
     
  7. hexchen1000

    hexchen1000 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Bayern
    Liebe Reddi,

    auweia, hört sich genau wie bei mir an. Der Schmerz ist so heftig, daß Du eigentlich gar nimmer sagen kannst, welcher Zahn denn eigentlich weh tut. Ich mach auch schon einige Wochen damit rum, der Schmerz hat sich auch immer wieder verändert, dann war er wieder Tage ganz weg. Ich war diese Woche beim Doc, weil ich wissen wollte woher die Schmerzen kommen. Der Doc aber hat nix gefunden, er meinte das würd am Biss liegen und hat die Zähne eingeschliffen. Einen Tag lang war`s dann auch gut, dann wurden die Schmerzen unerträglich. Von da an waren sie konstant immer da und ich konnte nicht mehr zubeißen, selbst wenn ich nur mit der Zunge drankam, hätte ich vor Schmerzen an die Decke gehen können. Das ist jetzt 3 Tage her, vorhin war ich nochmal beim Doc und hab meine neueste Errungenschaft, eine Knirschschiene, abgeholt. Ja, ich konnte mir das auch nicht vorstellen, aber so wie mein Zahnarzt meint, kommen diese heftigen Schmerzen tatsächlich von Zähneknirschen oder vom starken zusammenpressen in der Nacht. Heute hat endlich dieser Druck der Zähne nachgelassen und es tut nicht mehr weh. Wenn ich Dir nen Rat geben darf, geh ganz schnell zum Doc, vielleicht brauchst Du ja auch nur ne Knirschschiene. Die machen da nur nen Abdruck, das ist wirklich ganz harmlos und tut nicht weh. Sie Schiene selber ist so ein Plastikteil, das man in der Nacht tragen soll, damit die Zähne geschützt werden.

    Ich drück Dir die Däumchen und ein dickes toi, toi, toi vom Hexchen :liebe1:
     
  8. Mocky

    Mocky Guest

    Kann vom Zähneknirschen in der Nacht kommen-du verarbeitest dann unterbewusste Aggressionen in dir.
    Dafür gibt es Zahnschienen für die Nacht.
     
  9. Daracha

    Daracha Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    in liebe
    Werbung:
    o.k., werd eine Beruhigungstablette einwerfen und zum ZA gehen "nämlichganzvielpanikhab" :escape:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen