1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zahlentraum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Weisses Licht, 28. Juli 2007.

  1. Werbung:
    Ich hatte heute morgen einen Traum, bei dem ich Euch - besonders die Numerologiefans unter Euch - um Hilfe bitten wollte:
    Ich schlief ja noch nicht einmal (hörte meinen Partner noch in der Wohnung) also Halbschlaf: Ich habe ein Mädchen gesehen (so ca. 13 Jahre) mit heller Kleidung, dieses Mädchen hatte (das hat sie nicht gesagt, aber ich wusste es) sehr tiefe Wunden von ihrer Vergangenheit, sehr viel innerer Schmerz und Verzweiflung deswegen, also ein Trauma. Ich beugte mich zu ihr hinunter, wollte sie trösten, und ständig sah ich die Zahl "64". Ich habe sie anfänglich nicht beachtet (die Zahl). Aber sie erschien immer und immer wieder, bis ich begriff und sie endlich auch wahr nahm... Ich sagte dem Mädchen: "Du kannst Deine inneren Wunden mit dieser Zahl heilen, wende sie an, sie ist der Schlüssel zu Deiner Heilung". Das Mädchen korrespondierte mit mir nonverbal, also telepathisch. Ich vermute, es war mein inneres Kind...
    Wer weiss die Bedeutung der Zahl 64? Ich fand den Traum (Halbtraum, Vision?) sehr wichtig, ich habe das Gefühl, die Information ist sehr wichtig für mich...
    Alles Liebe vom Weissen Licht
     
  2. Ravenna

    Ravenna Guest

    13 ist die Zahl der Erneuerung und 64 symbolisiert die Unbedingtheit dessen.Kommt auch drauf an wie alt Du bist.Kann sein das der Traum Dich auffordert vergangene Traumata zu verarbeiten,oder Du Zeuge eines solchen werden wirst in Zukunft.Denn die Zahlen lassen sich auch anders interpretieren.
     
  3. Unbedingtheit dessen? Kannst Du dies bitte näher erklären? Tatsächlich bin ich mitten in einer Traumaauflösung...
    Vielen Dank schon mal !!!
    :)))
     
  4. Ravenna

    Ravenna Guest

    Die Zahl 64 ergibt in der Quersumme die 10 das ist nicht nur im Tarot die Schicksalszahl.Und das Schicksal ist nicht bedingt es ist unbedingt,also nimmt auf nichts und niemand Rücksicht.
     
  5. hmmmm.... ich hatte das Gefühl, dass ich die Zahl in meinem Leben anwenden soll, (oder das kleine Mädchen oder das innere Kind von mir), damit Wunden endlich heilen können. Gibt es sowas? Wie soll man diese Zahlen anwenden, weisst Du da etwas davon?
     
  6. Ravenna

    Ravenna Guest

    Werbung:
    Das Schicksal kann man nicht anwenden oder abwenden man kann es nur ertragen,aber Du kannst Dir ja mal die Karten drauf legen lassen.Das Schicksal ist unerbittlich,und reißt jeden mit ob arm ob reich usw.Aber die 6 und die 4 in Kombination ergeben den Vater und die Liebe,das kann auch ein Hinweis darauf sein das Du Dir den Vater ganz genau angucken sollst bevor Du mit ihm eine Familie gründest.
     
  7. Kathi82

    Kathi82 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    93
    Hi Weisses Licht :)

    bei Anwenden fällt mir jetzt nur Aura-Soma ein...die Flasche 64 nennet sich "Djwal Kuhl". Sie ist grün über Klar und dem Herz-Chakra zugeordnet. Ihr Grundthema: "die einzige Konstante im Leben ist Veränderung"...

    Grün hilft bei Herz-Heilung...hilft sich zu erneuern, zu vergeben..

    Die negativen persönlichkeitsaspekte, die in meinem schlauen büchleich zu der flasche stehen:

    Man ist sehr leicht enttäuscht und von Angst besetzt. Man hält an materiellen Dingen fest. Geht oft aus emotionalen Gründen Kompromisse ein, die einem nicht gut tun. Man hält an Trauergefühlen fest, anstatt sie zu verarbeiten.

    Spirituell ist sie eine Flasche für den Neubeginn, die Vergangenheit zu verarbeiten und inneren Frieden zu finden. Hilft klarheit in die Gefühlsebene zu bringen. naja, hört sich vielleicht etwas schwammig an...

    es geht um Transformation und Wandlung über aufbau des herz-chakras...

    Anwenden kannst du Zahl evtl. auch, in dem du viel ins Grüne gehts, über die Zyklen von Leben und Tod nachdenkst...Das alles Vergänglich ist und sich ständig erneuert...

    Und, falls du meditierst, vermehrt auch das Herz-Chakra einbeziehst...dir vorstellst wie es sich öffnet und wächst...

    Naja, und nat. dir die Aura-Soma flasche besorgen und sie anwenden...

    Viel Spass beim Ausprobieren...:)

    Grüße
    Kathi
     
  8. Danke liebe Kathi, ich war seitdem nicht mehr im Esoterikforum, weil ich so viel zu tun hatte! Sehr lieb von Dir!
    Alles Liebe
    Weisses Licht
     
  9. Shirel

    Shirel Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2007
    Beiträge:
    182
    Werbung:
    Hallo weisses Licht

    Vielleicht solltest du mal in Joseph Murphy's" Das I-GING ORAKEL IHRES UNTERBEWUSSTSEINS" das Hexagramm 64 lesen, ist übrigens das letzte Hexagramm.Es heisst "Vor der Vollendung"

    LG Shirel
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. felli
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    573

Diese Seite empfehlen