1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zähne,Krankenhaus,Exfreundin und Musik

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von EmalKay, 27. Februar 2013.

  1. EmalKay

    EmalKay Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2013
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo Leute,

    da ich mich schon im Forum irgendwo schon vorgestellt hab, wird es Zeit mal einen Traum zu erwähnen der echt komisch ist.
    Meine Freundin hat mich vor etwa 2 1/2 Wochen verlassen, getrauert hab ich aber jetzt gehts mir so wieder recht gut. Allerdings hatte ich heute (Grund warum ich mich hier registriert hab - habe ein Buch über Traumsymbole "Handbuch der Traumsymbole von Klausbernd Vollmar) eine echt schrägen Traum.
    Gesagt sei - und ich will nicht angeben oder jegliches - dass ich oft einfach träume was früher oder später passiert. Manchmal klar,manchmal unklar. Jedoch wenn es eintrifft erinnere ich mich immer an dem Traum. So war es auch als Meine Exfreundin einen anderen dann hatte.

    Aber jetzt einmal zum eigentlich Traum.

    Ich weiß nicht genau wo ich war aber ich bekam per Mail eine Nachricht von ihr in dem ein Video zu sehen war. In dem Video nahm jemand sie auf wie sie lächelnd 2 traurige Lieder sang (vom ersten Lied den ersten Teil und vom zweiten Lied den zweiten Teil).
    Allerdings sagte sie dann dass sie nicht lacht sondern es damit zu tun hat, dass es ihr schlecht geht. Dann sang sie weiter und war traurig, einen kurzen Moment sogar bisschen wütend, aber nur ganz kurz dann aber noch trauriger als zuvor. Scheute auch die Kamera (blickte nicht mehr hinein,drehte sich weg). Sie sang so als ob sie MICH zitieren würde ummir zu zeigen wie sie sich dabei fühlt. So empfand ich das.
    Sie war die ganze Zeit im Krankenhaus.
    Da ich ich Abends unterwegs war mit den Jungs und wir Kontakt hatten per SMS und sie sagte sie sei den ganzen Abend im Krankenhaus. Ich ging aber nicht hin um sie zu besuchen.
    Dann war ich irgendwann in meinem Heimatland (mit oder ohne sie weiß ich nicht mehr), öffnete die Türe und 2 meiner Zähne fielen raus. Ich hatte aber Protesen und keine echten Zähne, also fixierte ich sie wieder an ihrem Platz.

    Der Traum war echt komisch und ich denke die ganze Zeit an sie gerade. Ich hoffe ihr konnt mir helfen. :confused:


    Lg
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Dein Traum zeigt das eure Geschichte noch nicht beendet ist,ihr verhalten und dises Gesang zeigen dieses sehr deutlich,der Verlust von Zähnen zeigt auf verlust hin,der schon statgefunden hat,du hat sie wieder eingeklebt somit ist diese Verlust rückgänging..
     
  3. EmalKay

    EmalKay Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2013
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Wien


    Also soll das heißen sie kommt zurück oder wie ?:confused:
     
  4. SarasSeele

    SarasSeele Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Nordsee
    Für mich hört sich das was Eisfee62 sagt auch nachvollziehbar an.
    Würdest du dir denn wünschen, dass ihr beide noch eine Chance hättet?
    Viele Grüße
    Sara
     
  5. EmalKay

    EmalKay Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2013
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Wien

    Hm. Schwer zu sagen. Eigentlich nicht wegen dem wie sie mich behandelt hat (klingt komisch für einen Mann aber ist so) - hin und wieder vermiss ich sie jedoch. Um ehrlich zu sein weiß ich das selber nicht.

    Manchmal denk ich mir "gib uns noch eine Chance" aber dann erinner ich mich eben daran wie sie zu mir war..
     
  6. SarasSeele

    SarasSeele Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Nordsee
    Werbung:
    Meine beste Freundin deutet auch oft Träume und das erste was sie mich immer fragt ist: "Wie hast du dich im Traum gefühlt?" Das ist wohl neben den ganzen symbolischen Bedeutungen auch sehr wichtig. Hast du dich ihr gegenüber verantwortlich gefühlt als sie im Krankenhaus war? Und weißt du noch wie du dich im Traum gefühlt hast als du dir die rausgefallenen Zähne wieder reingesetzt hast?
    Ich kann mir gut vorstellen, dass noch etwas passiert. Dass sie vllt noch einmal demnächst auf dich zugeht. Wenn du noch nicht weißt was genau du willst, dann gib dir selber mehr Zeit und mach dir keinen Druck.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Februar 2013
  7. EmalKay

    EmalKay Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2013
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Wien

    Druck mach ich mir nicht.Ich leb mein Leben ohne sie weiter.
    Und was das Fühlen angeht -
    im Krankenhaus tat es mir bisschen weh als sie gelacht hat - also sie meinte sie hat etwas und das keine Absicht is (oder so in der Art) dann war ich erleichter.
    Als sie dann traurig vor sich hersang - war ich es auch irgendwie aber mich hielt etwas zurück sie besuchen zu gehen.
    Als ich mir die Zähne wieder reindrückte war ich wieder sicher. Also fühlte mich in Sicherheit.

    :dontknow:
     
  8. SarasSeele

    SarasSeele Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Nordsee
    Ich interpretier das nun so, dass du es am Ende geschafft hast, dir selber wieder Sicherheit und Unabhängigkeit zu geben. Und das alles ohne sie. Das ist schon was gutes.
    Die ganzen Gefühle die du da hast sind normal nach einer Trennung. Der Traum ist wahrscheinlich auch für dich und deine Seele eine Hilfe, die ganze Sache mit ihr zu verarbeiten.
    Was genau noch kommen wird und mit euch beiden passiert, kann ich allerdings nicht aus deinem Traum lesen und erkennen. Aber irgendwas kommt sicher noch.
    An deiner Stelle würde ich persönlich mir die Karten legen (lassen). Das würde dir klarer zeigen was noch kommen kann.
     
  9. EmalKay

    EmalKay Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2013
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Wien
    Okay,danke für eure Hilfe. Aber hättest du vl einen Plan WAS bzw WANN kommen könnte ?
    :confused:
     
  10. SarasSeele

    SarasSeele Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Nordsee
    Werbung:
    Hm, also wie gesagt - aus deinem Traum kann ich ein Was und Wann nicht deuten.
    Und ich weiß ja auch nicht was genau zwischen euch passiert ist und weshalb die Trennung überhaupt stattfand.
    Du darfst auch nicht vergessen, dass Du selber viel in der Hand hast. Du kannst auch als erster auf sie zugehen. Oder du kannst für dich selber den Schlussstrich ziehen und dir sagen, dass selbst wenn sie demnächst wiederkommt, dass sie keine Chance mehr von dir bekommt.
    Es ist gut möglich, dass es ihr leid tut wie sie dich behandelt hat und sie sich noch bei dir entschuldigen wird. Aus irgendeinem Grund seid ihr ja auch mal zusammen gekommen, also bist du ihr sicher nicht vollkommen egal :)
    Deshalb meinte ich, dass dir z.B Karten eine bessere Antwort geben könnten. Man kann aus ihnen oft auch einen Zeitraum rauslesen und natürlich was passieren wird.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen