1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Yogakurs für Kinder

Dieses Thema im Forum "Yoga" wurde erstellt von Evchen, 30. Januar 2006.

  1. Evchen

    Evchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Bezirk Hollabrunn
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben! ich hätte eine dringende Bitte. Wer kennt Bücher, Unterlagen oder evn. Vereine oder Kurse für Kinderyoga. Das Kind meiner Freundin (7Jahre) soll in ein Heim für schwer erziehbare Kinder kommen, das möchte sie natürlich nicht und hat nun den Tip wegen Kinderyoga bekommen. (Er kann sehr aggressiv werden und verliert total die Kontrolle über sich, weiß aber nach dem Anfall von nichts mehr). Sie ist aus Oberösterreich. Ich wäre Euch sehr dankbar, wenn Ihr mir weiterhelfen könnt. Liebe Grüße Evchen
     
  2. Engelslicht

    Engelslicht Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    505
    Ort:
    Graz
    Ich war heute in einer Buchhandlung, und habe ein Buch über Yoga mit Kindern gesehen. Weiß aber leider nicht mehr den Autor oder genauen Titel.
    Aber es gibt es. Gehe einfach in eine Buchhandlung, die finden das dann schon raus.
    Liebe grüße
    engelslicht
     
  3. opti

    opti Guest

    Da wird Kinderyoga wohl nicht sehr viel weiterhelfen. In solchen Fällen ist eine Familientherapie angesagt. Aber viele Eltern erkennen nicht einmal, dass die Ursache für ihre missratenen Sprösslinge, bei ihnen selber zu suchen ist. Also ab damit ins Heim. Soll'n die sich doch mit den missratenen Kindern rumärgern. Das Kind hat ohnehin die ganze Zeit nur gestört.
     
  4. Aimitzu

    Aimitzu Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    282
    Werbung:
    Wer sein Kind in ein Heim steckt weil er überfordert ist , gehört selbst in solch ein Heim.

    Fehler Suchen ,

    Fehler Auslöschen ,

    Fehler nicht wieder machen ,

    Sich freuen. :stickout2
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen