1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Yod-Figuren

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von RaBo, 3. August 2007.

  1. RaBo

    RaBo Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    399
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Hallo an alle im Forum!
    Ich habe eine Frage betreffend mehrerer Yod-Figuren in meinem Radix, vielleicht könnte mir da jemand bei den ersten Schritten helfen. Das wäre toll!

    Die Daten:
    13. 4. 1965 in Wien um 10:55

    Zwischen Venus-Neptun und Mond gibt es eine, und aufgrund der Konjunktion Sonne-Venus eine zweite: Sonne-Neptun und Mond
    Und spaßhalber habe ich mit meinem Astrologieprogramm den Asteorid Eros ausprobiert, da kamen zwei zusätzliche Yod-figuren raus. (Eros-Venus-Mond und Eros-Sonne-Mond)

    Mein Astrologe meinte beim letzten Mal, dass die Figur Neptun-Venus-Mond auf mein Verhältnis zu Frauen schließen ließe. Das möchte ich bald mit ihm besprechen, würde mich aber gerne vorbereiten. Deshalb meine Frage im Forum.

    Vielen Dank für alle Hinweise!
    Raphael
     
  2. RaBo

    RaBo Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    399
    Ort:
    Berlin
    Klar, wie immer hat der Widder in der Geschwindigkeit was vergessen!
    Ich bin ein Mann, das geht aus dem Text nicht ganz hervor. :)
    Danke für Tipps!
    Raphael
     
  3. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    :weihna1 Also ich hätte mir schon anhand deines Eingangspostings denken können, dass du ein Mann bist, zumal Raphael ja ein Männername ist. :schnl:

    Von Yod-Figuren hab ich allerdings keine Ahnung :confused: :o
     
  4. RaBo

    RaBo Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    399
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Oh jeh, stimmt natürlich! Hab ja eh mit meinem Namen unterschrieben. Aber aus dem Nick wird man nicht so ganz schlau. Deshalb...

    Zu den Yod-Figuren: Das sind 2 Quincunxe, die durch ein Sextil an der Basis verbunden sind. Mehr dazu gibts hier: http://www.astro-tip.at/berechnungsbasis/zusammenstellung_gr_13.htm
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen