1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

XV. Der Teufel

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von lotus-light, 17. Februar 2007.

  1. lotus-light

    lotus-light Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.894
    Ort:
    ~ im kelch der blüte ~
    Werbung:
    Manchmal sind es bestimmte Abende, da schreit das Tarot nach mir ;)

    Und dieses merkwürdige Vorgefühl, diese Vorahnung macht sich breit und treibt durch die Luft wie ein Deja Vue.

    Die Vorahnung: Es wird wieder eine Karte aus dem großen Arkanum sein.

    Die Ziehung: Kurz, schmerzlos, und zielsicher.

    Ich war trotzdem überrascht, hätte ich doch nicht mit dem Teufel gerechnet.

    Nun, eine ziemlich ausdrucksstarke Karte. Bin ich dafür schon bereit?

    Muss wohl so sein :)

    Wie steht ihr zu dieser Karte? Würde mich interessieren.

    [ich benutze übrigens das Crowley Tarot]

    Liebe Grüße

    lotus light

    ps
    Der Teufel gehört zu den Karten die am häufigsten missvertanden werden,
    na, dann ist ja alles gut, er grinst mich nur so komisch an *g*
     
  2. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    huhu

    also der Crowleyteufel ist Pan... und sonst nichts, aber darum ist er ja alles

    Gekröhnt ist er, weil er ja sowieso den Sieg davon trägt ( Im Aufrag des Teufels zeigt das auch sehr schön ;)

    lächeln tut er weil er genau weis: ich und du, wir verstehen uns, du magst es vieleicht nichtimmer eingestehen, aber uns beide bewegt dasselbe

    Der nicht zu übersehbare Phallus gibt ihm aber noch eine tiefere Bedeutung als einfach nur der Morallose: er ist der Chtonische Erdgott und mit dem Kranz im Himmel um ihn zeigt dies der Hierosgamos (<- das Wort hab ich neu gelernt ;) ), also die Vereinigung von Erde und Himmel im Liebsakt (in den alten Mythen heisst es oft, dass Himmel und Erde so dicht umschlungen währen, dass nicht ein Haar zwischen ihnen Platz hätte) .

    Im Grund ist der Teufel unsere Materielle Existenz, unsere Körperlichkeit mit allem was dazugehört, kälte, Hunger, Durst, Geschlechtstrieb, Erhaltungstrieb - und darum vieleicht auch ein wenig geistlos
    in den Klassischen Darstellung hockt der Teufel (in Form des Baphomet, auch ein Symbol der Vereinigung von Himmel und Erde) auf einem Halben Quader - in der Freimaurerischen Symbolsprache ist das das Halbwissen, die blos halbe Erkenntniss - es fehlt noch ein Stück, darum sind die beiden Teufelchen ja auch gefesselt, gefesselt ans Halbwissen, denn die Wahrheit ist es, die frei macht

    Für mich Persönlich ist der Teufel der Hüter des Lichtes, die Prüfung auf dem Weg zur "Heiligkeit", die Grosse Versuchung (im Christentum dargestellt durch die Versuchung des, was wunder, Teufels, der Jesus drei mal versucht, in dem er den Egoismus von Jesus Kitzelt, im Buddhismus ist es Mara, der den Buddha in der Nacht, bevor er zum Buddha wurde auf die fast gleiche Art versucht).. man muss ihm wiederstehen um seine Prüfung zu bestehen...

    eine ziemlich Vielschichtige Karte, ziemlich Kraftvoll, eine sehr Archaische, unkontrollierte Kraft, fähig Türme zu Bauen, aber auch fähig Türme zu Fall zu bringen

    :liebe1:

    FIST
     
  3. lotus-light

    lotus-light Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.894
    Ort:
    ~ im kelch der blüte ~
    Wow, FIST, ich bin sprachlos ...

    Danke, deine Worte dazu geben mir sehr sehr viel.

    Ich würde gerne mehr zu deiner Beschreibung und Deutung schreiben, mir fehlt leider die Zeit dazu im Moment.

    Habe gerade mein neues Flower~Power~Hippie outfit an, und fühle mich teuflisch gut darin ... :D ;-)
    und stürze mich heute Nacht mal in eine Party ...

    :liebe1:

    lotus~devil

    hehe ...

    :umarmen: <-- for you
     
  4. Azzurro

    Azzurro Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    72
    Ich verbinde mit dem Teufel nur "Abhängigkeit" und zu feige zu sein das zu tun, was man eigentlich möchte... Vielleicht zeigt es sich mir ja auch mal von der guten Seite...
     
  5. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Gerngeschehen

    dann wünsch ich dir eine Teuflisch schöne Party und ich freu mich schon diabolisch auf deine Gedanken

    [​IMG]
    Flower Power rulz

    :umarmen: :liebe1:

    FIST
     
  6. lotus-light

    lotus-light Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.894
    Ort:
    ~ im kelch der blüte ~
    Werbung:
    Hi Azzurro,

    ja, der Teufel zeigt sich jedem anders, und kann auch nur individuell gedeutet werden.

    Liebe Grüße

    lotus light
     
  7. lotus-light

    lotus-light Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.894
    Ort:
    ~ im kelch der blüte ~
    Uh, der Teufel wartet schon … ;)

    Der erste Gedanke, das erste Gefühl, oh bitte nein, nicht diese Karte. Es gibt wahrlich so schöne, ruhige, harmonische Karten.
    Jetzt bin ich mit diesem Tier konfrontiert. Warum ich?

    In Bezug auf Pan gefällt mir folgendes:
    [Die Legende der Panflöte: Pan verfolgte liebestrunken die Nymphe Syrinx, welche aber vor ihm floh. Ihre Flucht endete jäh am Fluss Ladon, wo sie sich plötzlich in ein Schilfrohr verwandelte, das Pan daraufhin umarmte. Als nun der Wind in das Rohr blies kamen klagende Töne hervor. Pan wollte die Klänge nicht verlieren, also brach er aus dem Schilfrohr sieben Teile, eines immer etwas kürzer als das vorherige, und band sie zusammen. So erfand er die Hirtenflöte und benannte sie nach der Verwandelten.]

    Back to Crowley:

    (das darf man ja wegen dem © nicht abschreiben, also muss ich es mit eigenen Worten versuchen auszudrücken) ;)

    In meinem kleinen bescheidenen Crowley Büchlein, ist von der Sternengöttin Nuith die Rede. Die phallische Säule auf der Karte erdet sich im Boden und durchstößt im Himmel ihren Körper, und verwirklicht sich in der zeugenden Vereinigung, von Materie und Geist.

    Der Teufel trägt das dritte Auge auf seiner Stirn, er sieht mehr als die Wirklichkeit preiszugeben vermag, dabei lächelt er insgeheim, denn sein Humor, ist der Schlüssel, die Welt in ihrer tiefen Wahrheit zu erkennen. Aber dieser Schlüssel ist nicht vielen gegeben, und jene, welche ihn nicht besitzen, werden sich mit ihrem Denken und Handeln vollkommen identifizieren, worüber der Teufel nur ein lässiges Schmunzeln verliert.

    Erlerne –bewusst- zu erkennen, werfe die Moral ab *g*, und gib dich allen Sinnlichkeiten und Genüssen dieser Welt hingebungsvoll hin.
    In der Auskostung aller Extasen wird man auch das Göttliche erfahren, ohne sich darin zu verlieren. Lebe in der materiellen Welt, aber mache dich nicht zu ihrem Sklaven.

    Und, auch wenn - in seinem Auftrag - ;), bleibt uns nicht immer noch unser freier Wille NEIN zu sagen, so wie im Film.
    Okay, das mag temporär gelingen, am Ende hat er uns ja doch, aber dann sagen wir halt wieder –nein- ;)

    Weißt du, ich bewundere Jesus von tiefstem Herzen. Entweder war seine Kraft unermesslich, oder es war für ihn das einfachste von der Welt zu wiederstehen, weil er an die Worte seinen Vaters geglaubt hat, sie geliebt und gelebt hat.


    Wer führt die Hand des Schwertes?
    Und wer zieht es aus der Wunde heraus?



    [cut]

    Ich war wohl etwas overdressed mit -flower-power-, sah ich doch aus wie die geblümte Schamanin, mit vielen türkisen Steinen um den Hals :)
    party ist nicht gleich party, und ich glaube ein selbstgestrickter Schafswollpullover hätte gestern auch gereicht, hehe :D

    Liebe Grüße

    lotus flower :blume:

    :liebe1:


    Danke du anderes du, ich lerne viel durch dich :umarmen:
     
  8. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    des würd ich gern mal sehn :)

    im Christentum sagt man: man ist in der Welt aber nicht von der Welt

    und im Hinduismus ist man der Meinung, dass man alles tun oder lassen kann - solange man sich nicht den Früchten seines Tuns hingibt erzeugt dies keine Karmische Verknüpfung

    hm, oder er hat die Illusion der Angebote einfach durchschaut

    Und wenn ich Rede aus Eingebung habe und alle Geheimnisse weiss und alle Erkenntnis und wenn ich allen Glauben habe, so dass ich Berge versetze, habe aber die Liebe nicht, so bin ich nichts. (Paulus)

    ich denke, Jesus hatte mit Mitleid mit dem Teufel ;)

    deine Rechte soll nicht wissen, was deine Linke tut :D :clown:

    :liebe1:

    FIST
     
  9. lotus-light

    lotus-light Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.894
    Ort:
    ~ im kelch der blüte ~
    Musst du dein drittes Auge anknipsen ;) :D


    Das Gefühl habe ich auch oft ;)

    Ich bin ein Kristallkind, nein ein Indigoengel, oder doch nur eine Hausfrau
    im Blümchenkittel?

    *sing*

    Sie ist nicht von dieser Welt ...


    Was bist du?

    Karmalos wandere ich durch die Welt, in der das Freisein mich gefangen hält.

    Wie wahr ... :liebe1:

    auch ein Teufel möchte nur geliebt werden ;)

    Das ist aber sehr dangereous, nacher fährt dir das Schwert noch
    ins eigene Herz, aber dann kannst du es ja mit der linken wieder herausziehen ...:D

    *dir eine feder ins haar flechte* :)

    :liebe1:

    lotus~light
     
  10. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    das ist auch gut so, sonst würde die ganze Melodramatik fehlen :stickout2 :clown:

    oh, danke

    :liebe1: :liebe1:

    FIST
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen