1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wut!!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von rivella03, 23. Mai 2011.

  1. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Hallo Zusammen

    Ich bin wütend!! auf viele Menschen..vorallem sicher auf mich! Weil ich braf auf die Ratschläge der Mitmenschen höre und denke : alles kommt im Leben zurück....aber ist das dann nicht unterdrückte Wut?? Die dann eben früher oder später auf mich zurückkommt?
    Wie soll man mit berechtigter Wut umgehen? Soll man sie an diese Person richten die einen wütend macht? Was ist wen man sich machtlos vor Wut fühlt? Was kann man tun? :confused:
     
  2. Lifthrasir

    Lifthrasir Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Nanhai, Foshan, PR China
    Hallo Rivella,

    Sei Du selbst! Wut gehört nach meiner Meinung zum Leben, zur Ausgewogenheit. Wenn Du immer nur "brav" sein willst, gerätst Du aus Deiner Balance, aus Deiner Mitte. Wut und Hass gehört genauso zum Leben wie Verständnis und Liebe.

    Du darfst also auch wütend sein! Doch bei der Auslebung der Wut beachte --- die Befolgung der goldenen Regel in Ehrlichkeit zu Dir selbst: "Das was du nicht willst was dir andere Menschen antun, das tue auch du anderen Menschen nicht an.

    Meine Wahrheit, meine Ansicht - mag für Dich nicht stimmig sein --- doch Du hast gefragt und ich antworte Dir.

    Einen ausgewogenen Gruß aus dem Land der Mitte vom Lifthrasir :D
     
  3. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.720
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD



    ... du könntest, wie der affe, dich auf das "stille örtchen" zurückziehen und warten bis der "anfall" vorbei ist.....


    :ironie:



    shimon
     
  4. noiona

    noiona Guest

    hallo rivella,

    kalter wut stinkt wie pest...

    was ist ein berechtigter wut?
    bist du verletzt?
    bist du ungerecht behandelt worden?
    nicht zu lange drauf sitzen.
    sagen,wo der schuh drückt.

    ich kenne alle farben und staerken der wut...aufgestaute energien richten sich nach innen,gegen dich...zu heftig gelebte wut nach aussen bringt dich in unangenehme situationen.

    lerne mit deiner kraft zu gehen...kein kopfkino...alles kommt zu dir zurück heisst nicht,dass du deinen aerger herunterschlucken sollst.

    eher kommt es auf wie an ...

    so meine gedanken zu...

    lieben gruss:)

    noiona




    l
     
  5. Blacklight

    Blacklight Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Beiträge:
    353
    Ort:
    Deutschland
    *lächel* Viele die sich sich spirituell weiterentwickeln wollen, denken anfangs, dass es damit anfängt, an seinen Schwächen zu arbeiten und sie nach und nach soweit es geht auszumerzen. Das ist aber falsch herum gedacht...

    Auf die Wut bezogen: Es würde nichts bringen, Deine Wut umzulenken oder sogar zu unterdrücken. Vielmehr wirst Du irgendwann man bei Dingen die Dich heute wütend machen, gelassen lächeln :)


    LG
    Eric
     
  6. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hmmm... ich bin eigentlich auf keinen Menschen wütend.
    Nicht einmal auf mich selbst, nur auf einen Teil von mir. Auf mein linkes Ohr.
    Weil es meine Lebensqualität empfindlich beeinträchtigt.
    Richtige Hassgefühle habe ich deswegen, Hassgefühle, die eindeutig aus der Ohnmacht geboren sind.
    Hoffentlich wird das bald wieder besser.

    :danke:, dass ich mich aussprechen durfte. Das hilft wirklich sehr.
     
  7. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Schweiz
    was ist ein berechtigter wut?
    bist du verletzt?
    bist du ungerecht behandelt worden?
    nicht zu lange drauf sitzen.
    sagen,wo der schuh drückt.


    lieben gruss:)

    noiona




    Hi Noiona

    nun ich war mit einem Ödipus verheiratet..nach 2 Jahren Ehe Wurde ich Schwanger..und mein EX hat mich auf anraten seiner Mutter verlassen und weil er wohl wusste das keine Verantwortung übernehmen kann..naja das ist jetz 2 Jahre her, unser Sohn 15 Monate alt..er hat ihn 2x gesehen ...er hat alles unternommen um keine Alimente zahlen zu müssen, mir immer wieder gesagt das er den kleinen nicht wollte ...mein Vater solle doch zahlen er habe sich ja für das Kind eingesetzt...allen bekannten erzählen sie aber das ich ihm den kleinen verbiete...das ers ja wieder versuchen wollte (auf anraten von Mamma um die Alimente nicht zahlen zu müssen) und ich die war die nicht mehr will etc.....nun ja....

    ich wollte letzte Woche einen Pass machen für meinen Sohn um im Sommer mit ihm in Urlaub zu fahren..jetz brauche ich seine Unterschrift dazu....
    hart genug das ich ihn darum ganz nett bitten musste...er muss nur ins konsulat gehen und unterschreiben...

    er meinte er habe so viel zu tun bei der Arbeit und er weis nicht ob er denn gehen kann!!! und dann hat er angefangen über die Scheidung zu reden wieso ich verlange das blablabla.....ich habe dann nach ca 5min einfach aufgelegt....und ihm wieder ganz nett geschrieben dass ich das nicht ok finde...er hat nicht einmal gefragt wie es dem kleinen geht und das er immernoch nur Geld im Kopf hätte....

    (an Weihnachten war er da um sich weinend zu entschuldigen er wolle sich um den kleinen kümmern etc, das war eine Woche nachdem er die Rechnung für die Alimente bekommen hat, als er gesehen hat das ich ihm nicht glaube hat er sich nie wieder gemeldet)


    nun das ewige nachsichtig sein geht mir SOWAS von gegen den Strich...

    kurz nachdem ich diesen ersten Bericht geschrieben habe..habe ich ihm eine sms geschickt...und gedroht er solle sein Arsch in das Konsulat bewegen ansonsten würde ich die Ortschaft informieren dass praktisch seine ganze fam. schwarz arbeitet...ich weis die haben jetz muffen sausen...und mir gehts besser :D

    aber ob das langfristig besser wird weis ich nicht........ :confused:

    grüsse rivella
     
  8. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Schweiz


    Hi Blacklight....wie meinst du das jetz??
    ich will jetz schon gelassen lächeln ...wie mach ich das ??? da muss ich ihm doch eins reinwürgen...damit sich das ausgleicht??? :D

    nur wie???

    grüsse....
     
  9. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Schweiz


    Hi Crazy Monk

    hast du schmerzen am linken Ohr??
     
  10. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:

    Hmmm ich bin doch grade Wütend weil die andere Person sachen macht die sie ja nicht will das man ihr antut!!

    Wer will das schon?? ich bin auch wütend weil ich seine be....unterschrift für was brauche...auf die gesammte bürokratie! 2 Jahre um sich scheiden zu lassen!!! :wut1: :wut1: :wut1:

    naja bald ists vollzogen und ich bin wieder frei!! und kann endlich die Zeit voll und ganz mit meinem söhnchen geniessen.....ohne diesen sch...papierkram jeden tag.....

    so fertig wütend....das passt nicht zu mir..... ;)
     

Diese Seite empfehlen