1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wurde von Schlange gebissen!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Raphael, 13. November 2009.

  1. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Werbung:
    Hallo

    Habe geträumt, dass ich von einer grünen Otter gebissen wurde irgendwo an einem schönen Ort. Ich glaube, ich war in den Ferien oder so, jedenfalls nicht in meinem Heimatland, davor sah die Umgebung zu exotisch aus. Traumdeuter sagt ja nicht so schöne Dinge über einen Schlangenbiss...

    Nach dem Biss war ich natürlich entsetzt und habe mit meinem Handy eine Frau angerufen, die ich jedoch noch nie gesehen habe. Im Traum war sie mir aber nicht fremd. Sie schien eine Schlangen-Expertin zu sein und darum fragte ich sie, was ich nun tun müsse, die Schlange war giftig! Wie der Traum ausgegangen ist, weiss ich leider nicht mehr...:rolleyes:

    OK, wenn ich Schlangenbiss eingebe, kommt die Deutung, dass ein Wechsel im Beruf oder in einem anderen Lebensbereich bevorsteht, das macht wieder Sinn, da ich ja vor so einer Wende stehe...Aber wie seht ihr das?
     
  2. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo Raphael

    Kann es sein, dass bei dir Zuhause deine Gedanken, Gefühle oder auch Handlungen manchmal die Atmosphäre vergiften?

    Du liebst deine Freiheit und magst es nicht, wenn man von dir wissen will was du vorhast?

    In dir leben immer noch Ängste und Zweifel?
    Nach Auffassung deiner Seele bist du aber nun bereit dich mit ihnen auseinander zu setzen

    Kann es sein, dass du dir wegen moralischer Bedenken bestimmte Wünsche nicht erfüllst?
    Können die evt. mit deinem erlernten Verhalten im Elternhaus zu tun haben?

    Du wirst davor gewarnt, dass dir durch Untätigkeit günstige Chancen entgehen könnten.
    Vermutlich handelt es sich um Frauen.

    Allerdings, deine Neugier führt dich zu wachsender Geselligkeit,- wachsendem Freundeskreis und neugefundener Harmonie in deinem inneren Kind.

    Es bewegt sich wie du siehst!!

    Liebe Grüße catwomen
     
  3. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Hallo

    Ja, ich lebe ja nur mit meiner Mutter zusammen und da gibt es oft Streit.

    Ich denke eher, dass es sich bei den Chancen, die ich nicht verpassen soll, um meine berufliche Zukunft handelt...In den nächsten Wochen wird sich einiges entscheiden, wie es mit mir weiter geht und es ist auch noch unsicher, wie meine Mutter und ich das Ganze finanzieren. Wenigstens weiss ich jetzt, dass ich in Zukunft in die künstlerische Richtung will...Das ist schon mal ein grosser Schritt.

    Moralische Bedenken habe ich einfach wegen Sex...In Gedanken male ich mir die wildesten Szenarien aus, meine Libido macht sich immer mehr bemerkbar, aber ich möchte auch nicht einfach nur mit einer Frau schlafen und das wars...Ich möchte zuerst eine ernsthafte Beziehung aufbauen und vor allem muss ich einer Frau richtig vertrauen können, um mit ihr zu schlafen, ich bin ja noch Jungfrau.

    Das kann ich nicht mit jeder Dahergelaufenen! Momentan gibt es sowieso keine Chancen bei den Frauen, weil keine da ist ausser meines Ex-Schwarms, die mich interessieren würde...Und wir wissen ja, dass es absolut keinen Sinn mehr hat, mir bei meinem Ex-Schwarm Hoffnungen zu machen, denn sie hat sich eindeutig gegen mich und für ihren Freund entschieden. Sie geht ab Januar mit ihm für ein Jahr nach Dubai und deshalb kann ich sie vergessen.

    So sehr ich auch diesmal sicher war (so sicher wie noch nie in meinem Leben), dass sie die Richtige für mich ist und so sehr ich mich auch um sie bemüht habe...Es hat alles nichts gebracht.
     
  4. Brotherhood

    Brotherhood Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    577
    Ort:
    S-H
    Werbung:
    Ein Schlangenbiß steht im Traumbild des Alten Wissens für einen "Biß" durch die Äußerlichkeit. Das Äußere, das Urteil und das Wissen der Einseitigkeit, des Wissens vom Weltlichen hier, berühren Dich. Man läßt sich sozusagen "von etwas Äußeren" verführen. Es ist das einseitige Extrem.

    Viele Grüße
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen