1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wunderschönen Stein gesehen, welcher ist das?

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von nursanna, 26. September 2006.

  1. nursanna

    nursanna Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2006
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Vorarlberg/Österreich
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!

    Ich habe am Wochenende einen für mich wunderschönen Stein gesehen. Die Person trug ihn um den Hals und er war weiß, bzw. leicht durchsichtig. Weiß noch, das sie sagte, er sei für die Seele gewesen, aber mehr weiß ich nicht und im Internet kann ich einfach nichts finden

    Kann mir jemand von euch weiterhelfen. komme von dem gedanke an den Stein nimmer mehr los, scheint in dem falle wohl auch was für mich zu sein?

    LG ANTJE
     
  2. Rabinja

    Rabinja Guest

    Hi Antje,

    ganz spontan kam mir der Mondstein in den Kopf, nur so 'ne Eingebung! Google doch einfach auch mal danach.
     
  3. nursanna

    nursanna Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2006
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Vorarlberg/Österreich
    danke für deine Antwort. werde mir den Mondstein mal genauer anschauen.
    hatte im internet mir so manche "Listen" von Steinen angeschaut, aber nichts gescheites gefunden.


    LG
    ANTJE
     
  4. Felixdorfer

    Felixdorfer Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    592
    Ort:
    bei Wr. Neustadt
    hallo nursanna!

    Kanns du dich erinnern hat der Stein auch einen blauen Schiller gehabt??

    Dann kannst nur blau schillernder Mondstein oder ein weißer Labradorit gewesen sein. beim Labradorit ist der Schiller nicht so rein blau sondern
    er hat noch gelbgold Schiller auch dabei.


    liebe Grüsse

    von Felixdorfer
     
  5. nursanna

    nursanna Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2006
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Vorarlberg/Österreich
    ich weiß jetzt, was dsa für ein Stein war, ein Selenit ist es gewesen.
    Ist das nun das gleich wie der MOndstein oder nicht? Im Internet finde ich einmal das es 2 verschiedene sind und auch, das es das gleiche sein soll.
    Bin echt verwirrt.

    LG
    ANTJE
     
  6. Rabinja

    Rabinja Guest

    Werbung:
    Uuuuuiiiiii, ich freu mich liebe Antje, ich glaube, ich hatte recht mit meiner Eingebung.
    JAAAA dann muß es eigentlich der Mondstein sein.

    Ich weiß nur gar nicht, warum man ihn jetzt noch als Selenit bezeichnet. Also pass auf, ich habe mal gerade im Buch nachgeschaut und da steht folgendes:

    "Mondstein erhielt seinen Namen erst Ende des 18. Jahrhunderts ....
    Zuvor waren unter diesem Namen Selenit oder Marienglas bekannt, daher Vorsicht bei älteren Überlieferungen! ...
    Das Synonym Selenit sollte ncht mehr benutzt werden, da Selenit inzwischen eindeutig den klaren Gips bezeichnet."

    Also, wenn du magst und es dich interessiert, ich habe das Buch ja hier, kann ich dir auch mal die Heilwirkung und Anwendung vom Mondstein noch dazuschreiben.
    Kannst dich dann ja melden!
    Ganz liebe Grüße
    Bea
     
  7. Felixdorfer

    Felixdorfer Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    592
    Ort:
    bei Wr. Neustadt
    Hallo liebe nursanna!

    Also Selenit ist Gips, wird da du schreibst er war glasklar ein sogenanntes Marienglas gewesen sein.

    aber bitte auch nicht zuverwechseln früher hat man nämlich den durchsichtgen Glimmer den man für Stuben Öfen als Sichtscheiben verwendete, da er ja unbrennbar ist auch so benannt.

    @ Rabinja

    Hallo Grüß dich Gott, dass ist aber eine Überraschung dich hier auch
    zu finden. *gggg*

    Liebe Grüsse
    vom Felixdorfer
     
  8. Rabinja

    Rabinja Guest

    Werbung:
    @ Felixdorfer:
    Tja ja, so klein ist die Welt des World Wide Web's ;)
    Hab' auch schon festgestellt, dass man hier z.T. "Gott und die Welt" kennt.
    LG Rabinja
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen