1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

*Wunderschne Meditation von Mutter Maria - Lsung von Zweifel, ngsten und Blockaden

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Garuda, 31. Mai 2007.

  1. Garuda

    Garuda Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    104
    Werbung:
    Ich werde euch eine Meditation geben:

    Schließt die Augen und nehmt ein paar tiefe Atemzüge.

    Atmet den Geist Gottes/der Göttin durch euer Kronenchakra ein, lasst euren Atem durch alle Chakren fliessen und atmet ihn durch euer Wurzelchakra ins Herz von Mutter Erde aus. Atmet so dreimal.



    Atmet jetzt in umgekehrter Folge: atmet den Geist von Mutter Erde durch euer Wurzelchakra ein, lasst ihn durch alle Chakren fliessen und atmet ihn durch euer Kronenchakra aus. Lasst diesen Atem durch euer Kronenchakra an euch herunter perlen wie eine geistige Fontäne. Atmet so dreimal.


    Zieht jetzt euren Atem gleichzeitig durch das Kronenchakra und das Wurzelchakra ein, lenkt ihn in eurer Herzchakra und haltet ihn dort. Erfüllt euren Atem hier mit der Energie der Liebe, Kraft und Heilung und atmet aus in die Regionen, die diese Kraft benötigen. Lasst euren Atem wie eine große Umarmung um den Planeten Erde strömen. Atmet so dreimal.



    Atmet jetzt wieder normal und geht mit euer Aufmerksamkeit in euer Herz.

    Bittet eure Führung um Erkenntnis der Zweifel, Ängste und Blockaden, die euch noch behindern, den Geist Gottes/der Göttin ganz und gar in euch auf zu nehmen.



    Lauscht den inneren Bildern und Botschaften und schaut mit Mitgefühl auf sie. Versteht und erkennt, dass sie zu ihrer Zeit für euch richtig waren. Entscheidet dann, ob ihr sie loslassen wollt. Es braucht nur eure Absicht.



    Bittet, wenn ihr mögt, mich oder Erzengel Michael oder St. Germain und die Violette Flamme um Hilfe. Übergebt uns all die Bilder und Botschaften, die ihr auflösen wollt. Seht, wie sie sich auflösen, sendet eure ganze Liebe, während sie ins Licht gehen.


    Verbleibt noch eine Weile in der Gewissheit, dass ihr euch erlöst habt. Sendet eure ganze Liebe in euer Herz, dehnt euer Herz mit Liebe aus. Bedankt euch und kommt langsam wieder zurück.



    Diese Übung könnt ihr immer wieder machen, wenn ihr das Gefühl habt, es bedarf der Klärung und der Lösung. Vertraut. Es ist ganz einfach. Es braucht nur eure Absicht. Wir kommen, wenn ihr uns ruft. Ihr dürft diese Übung auch anwenden, wenn ihr Dinge im Außen lösen wollt. Bittet dann uns um Hilfe, denn nicht alles, was ihr auflösen wollt, soll aufgelöst werden zu diesem Zeitpunkt. Wann immer ihr Seelen ins Licht schickt oder Räume klärt, bittet uns um Hilfe, denn wir setzen die Kräfte frei, die angemessen sind. Entspannt euch, nicht alles kann jetzt gelöst werden, manches wird noch benötigt für Erkenntnis und euren Reigen, den ihr miteinander tanzt.

    Ich grüße euch, Maria.



    :) :) :) :) :) :) :)
     
  2. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    hallo,

    wunderschön !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    drucke es mir aus, und werde es machen.

    das problem, das ich dabei habe:

    - ich lese den text, und mache die einzelnen "schritte",
    ABER ich kann mir das ja gar nicht alles in der form merken?

    upppps ... bekomme grad die antwort, dass ich ohnehin geführt werde ... :banane:

    noch besser wäre oa text von dir auf cd als geführte meditation !!!

    glg die lila :liebe1:
     
  3. Garuda

    Garuda Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    104
    Werbung:

    ja, das wäre schön - leider habe ich nicht die Möglichkeit so etwas zu erstellen - aber es geht auch mit der Vorstellung :)



    :) :) :) :) :) :) :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen