1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wunderbares Deutschland für Reiche ein Video

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von HintermHorizont, 9. Juni 2010.

  1. HintermHorizont

    HintermHorizont Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    821
    Werbung:
    http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beit...eo/1064054/Professor-Jarass-Absoluter-Skandal

    Deshalb schreien die oben auf die Hartz4 Empfänger und befürworten die 1 Euro Jobs, weil sie davon profitieren und von sich ablenken.
     
  2. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.286
    Ort:
    Achtern Diek
    Sag mal, wie viele Jammer-Threads willst Du eigentlich noch aufmachen? Ist das jetzt irgendeine Art von Zwangsbeschäftigung, weil Dir fad ist?:rolleyes:


    LG
    U.
     
  3. HintermHorizont

    HintermHorizont Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    821
    Sag mal, wie viele Mecker-Threads willst Du eigentlich noch aufmachen? Ist das jetzt irgendeine Art von Zwangsbeschäftigung, weil Dir fad ist?:rolleyes:


    Wenn Du das Video einmal angeschaut hättest, hättest Du bemerkt, dass das nichts mit Jammern zu tun hat, sondern lediglich eine Information ist.

    Du hast es Dir natürlich nicht angeschaut, wie auch.
    Ich habe um 12.15 das Video hier reingestellt und Du hast flink um 12.17 Dein "bla, bla" Meckerbeitrag reingestellt.
    Das Video dauert 10 Minuten lang.

    Aus Deinem Profil ersehen und ein Zitat von Dir, weil Du es wohl nicht selber lebst:
    Es lebe die Freiheit des Denkens aus der Sicht des Weitwinkelobjektivs.

    Und die Freiheit nehme ich mir, ob es Dir passt oder nicht!:D
     
  4. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.286
    Ort:
    Achtern Diek

    Na, dann fruste mal schön weiter vor Dich hin........

    Aber wenn Du mal hinter den Horizont blicken würdest, könnte es da eine ganz neue Welt zu entdecken geben...Aber Bewusstsein stellt sich eben nicht von alleine ein, da muß die richtige Zeit für gekommen sein....(vorzugsweise durch "Meckeranstösse" von Außen...:D)......


    U.
     
  5. HintermHorizont

    HintermHorizont Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    821

    Erzähle mehr von Dir, Du hast eine interessante Persönlichkeit!:D
     
  6. HintermHorizont

    HintermHorizont Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    821
    Werbung:
    Zum Thema zurückzukommen.
    Das Interview wurde mit Professor Jarass geführt u.a. sind die Themen Erbschaftssteuer, Vermögenssteuer, erwirtschaftete Gewinne, Unternehmen...
    Sehr interessantes Video, sehenswert.
     
  7. sage

    sage Guest

    Thematisch wäre es aber besser als Posting im Hartz-VI-Tread aufgehoben gewesen...


    Sage
     
  8. HintermHorizont

    HintermHorizont Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    821
    Nur dass das Video sich nicht um Hartz4 dreht. Hast Du es Dir eigentlich angesehen?
    Was sagst Du zu dem Inhalt des Films?
     
  9. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........

    nun das Ablenkungsmanöver dürfte wohl bald im Sande verlaufen sein:D
     
  10. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Werbung:
    Was dachtest du denn?

    Darüber zu sprechen, es überhaupt noch zum Thema zu machen, gibt Zeit weiter so zu handeln.

    So lange 'der Kleine' mitmacht, muss er auch verstehen und akzeptieren, dass kein 'Großer' freiwillig Geld hergibt. (Das würde der Kleine wenn er Groß wäre auch nicht tun.

    So ehrlich kann man schon sein.)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen